Gibt es bei euch Lieder die ihr bei euer Beerdigung gespielt haben wollt? Wenn ja welche wären es?

33 Antworten

Hallo Fliegengewicht4,

das muss ja dann v.a. meine Familie entscheiden.

Bzw. ich hab einen Wunsch, den sie auch kennen - aber hauptsächlich muss es ja für sie stimmen.

Tendenziell lieber "life" als "Konserve" - weil es anders "lebt" und auch weil ich nicht alle Anwesenden damit stressen möchte, dass sie dann jedesmal bei einem bestimmten Song an diese Beerdigung denken müssen und das Lied vielleicht gar nicht mehr hören mögen.

Also ich stelle es mir sehr klassisch vor: Orgel; und vielleicht noch eine Geige, oder eine Querflöte.

Mein Wunsch? "Es ist ein Schnitter, heisst der Tod". Ich mag diesen Mix aus schwer und beschwingt.

Und zum Singen "Ausgang und Eingang" und "Der Mond ist aufgegangen" - da hat es einige wunderbare Strophen, die in den Kinderliederbüchern nie abgedruckt werden.

Und am liebsten Musiker, die passend zu dem was gesagt wurde und zur Stimmung improvisieren können - das einfach, weil ich von den vielen Beerdigungen, die ich erlebt habe, diese am schönsten gefunden habe.

Aber ja - alles in allem nicht so wichtig. Stimmen muss es für die, die zurückbleiben.

LG

Wiyana

Lil Peep - Let me die

0

"Lieder" eher nicht. Ich hab mal im Chor die Johannespassion von Bach mit gesungen. Der Choral "Ruht wohl, ruht wohl, ihr heiligen Gebeine" hat mich so berührt, dass ich damals meinte, das wolle ich zu meiner Beerdigung gesungen haben.

Inzwischen verzichte ich auf jedes Brimborium. Wer mir zu Lebzeiten keine Freude machen will, braucht das auch nicht mehr nach dem Tode.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

"The end" oder "End of the night" von den doors gefiele mir auch .-)

0

EMERSON, LAKE & PALMER - "The Barbarian"

Dieses Lied zum "Abschluss" imaginär hören zu dürfen, wäre für mich so was wie die Krönung. Mein Leben als Barbar würde dann vor mir vorbeiziehen können und in mir eine kaum zu übertreffende Genugtuung auslösen... :)

https://www.youtube.com/watch?v=Ao8VE79zjrk

Was möchtest Du wissen?