Gibt es bei der Ausdauer ein unterstes Level, dass der Körper selbst dann nicht unterschreitet, wenn ich den ganzen Tag nur sitze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da frage mal Leute, die 3 Jahre im Koma lagen..... der Körper kann seine Ausdauer verdammt weit runterfahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Körper passt sich den äußeren Umständen nach für nach an. Würdest du wirklich jeden Tag nur herumsitzen und dich kaum bewegen, würde deine Beinmuskulatur langsam abbauen und du hättest größere Anstrengungen beim Laufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kröper wird durch viel herumsitzen oder herumliegen immer schwächer und schwächer.

Das ist auch mit der grund warum viele heute "dick" sind. Überwiegend liegt das an unserer bequemen lebensart und nicht unbedingt so stark an der miesen ernährung.

Ich für meinen teil trainiere alle 2 tage bis an meine grenze weil ich das einfach brauch. Aber ich mache auch VIELE dinge einfach mal zu fuß0 oder sonstiges. Z.b. den einkauf. Das is ca nen kilometer fußmarsch aber bevor ich da mitm auto hinfahr geh ich eigentlich immer zu fuß und trage das zeug eben zurück.

Bisher dankt mir mein körper sowas.

Man sollte sich einfach nicht von der faulheit einnehmen lassen auch wenn heute sovieles dazu beiträgt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?