Gibt es Babyschalen, die sich sowohl mit einem 3-Punkt-Gurt, als auch mit Isofix befestigen lassen?

3 Antworten

Ja, selbstverständlich gibt es solche Schalen. Bei manchen Herstellern muss man allerdings die Isofix-Station extra kaufen, bei MaxiCosi ist das z.B. so. Bei manchen Herstellern ist aber die Station direkt mit dabei (wenige). In der Regel steht auch bei dem Sitz da, ob er für Isofix UND Gurtbefestigung geeignet ist. Bei Babyschalen ist die Isofix-Station fast immer ein extra Bestandteil, somit ist das bei fast allen Isofix geeigneten Schalen möglich, diese auch mit Gurt zu befestigen. Bei Kindersitzen, sieht es hingegen schon wieder anders aus.

zb. dieses System: https://www.bikebox-shop.de/kindersitze/ab-geburt-bis-ca-18-monate/cybex-aton-4/cybex-aton-4-kindersitz-coffee-bean/a-3334/?ReferrerID=7.00&gclid=COf-sNvmycoCFYIfwwodazkNzg


Babyschalen lassen sich nicht mit Isofix befestigen, sondern es gibt entsprechhende Stationen dazu, die mit Isofix befestigt werden. Darauf wir die Babyschale dann eingeklickt. Super Systen, würde ich nie wieder anders machen.

Die Schalen lassen sich aber soweit ich weiß auch alle normal mit Gurt ohne Station befestigen.

Soweit ich das kenne, lassen sich alle Babyschalen, die eine Isofix-Vorrichtung haben, zusätzlich auch nur mit 3-Punkt-Gurt anschnallen. Bei MaxiCosi z.B. ist das so.

Was möchtest Du wissen?