Gibt es Autos mit manipulierte km stand?

11 Antworten

und?

Warum sollte ein Mercedes C180 mit 48000 km und 8000 nicht normaler Preis sein?

Vielleicht hat der Wagen ja schon mehrere Unfälle hinter sich?

Vielleicht ist der Wagen gar nicht fahrbereit?

Vielleicht ist bei dem Auto das Getriebe oder der Motor kaputt oder oder oder oder...

vielleicht ist der wagen auch 15 jahre alt und total runtergeschottert, also abgefahren und schlechter Lack oder 5 Vorbesitzer oder sowas...

das drückt alles den Preis

Nur zu sagen, Auto mit X Km ist vorsicht geboten, weil Preis Y....ist sinnfrei.

Nur als Beispiel:

https://www.autoscout24.de/angebote/mercedes-benz-c-180-esprit-benzin-weiss-5a1a538a-380e-a62f-e053-e250040ab3dc?cldtidx=4

49500 km und kostet 3200 Euro. völligst normaler Preis für ein Fahrzeug dieser Erscheinung, Baujahr usw...

geben ja - muss aber nicht sein. meine großeltern hatten auch mal nen 12 jahre alten benz der grad 43tkm drauf hatte. sind halt selten gefahren.

daher... es kann, muss aber nicht. musst dir die kiste halt genau anschauen ob auch die abnutzung, serviceeinträge usw dazu passen.

Nur kaufen wenn sich die Historie durch Tüv-Berichte und eingetragene Inspektionen nachweisen lässt. Sofern letztere bei Vertragshändlern durchgeführt wurden lassen sie sich z.B. bei BMW online nachweisen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Tachomanipulieren ist eine Straftat, wenn man unsicher ist, soll man nach Unterlagen fragen welche den Tachostand nachweisen: TÜV-Bericht, Reparaturrechnungen, Ablesen des Steuergeräts.

Es gibt Autos mit manipuliertem Tachostand.

Es gibt Autos, die in 20 Jahren nur 48.000km gefahren wurden. Warum soll das gerade bei einem C180 nicht möglich sein?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?