Gibt es Autos die Automatisch stoppen können?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt bei VW zum Beispiel ACC Tempomat mit Abstandserkennung etc. der erkennt stauenden und bremst bis zum stillstand. Natürlich gibt es Situationen in denen du als Fahrer eingreifen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin nicht sicher ob ich das Auto gestoppt habe

Du musst doch wissen, ob du gebremst hast.

Wir wissen nicht ob wir das Auto beschädigt haben.

Wenn man das nicht weiss, schaut man nach.

Die Kamera ersetzt übrigens nicht den Blick nach hinten.

Ob euer Auto selbsttätig bremsen kann, weiss hier Niemand. Vermutlich kann es das nicht. Sowas hätte es angezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso wisst ihr nicht, ob ihr das Auto beschädigt habt? Habt ihr nicht nachgeschaut bzw. den Besitzer gefragt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Tat können das heutzutage viele Fahrzeuge, manche machen sogar eine Vollbremsung, wenn man auf ein Hindernis zusteuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heißt also:

Ihr seid rückwärts gefahren, habt einen Hintermann übersehen, habt höchstwahrscheinlich Unfallflucht begangen und wollt Euch jetzt mit der Möglichkeit trösten, dass das nur eine automatische Bremsung gewesen sein könnte...

Warum nicht einfach aussteigen und nachsehen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machhehniker
01.02.2016, 05:44

Das sagt sich so einfach, ich glaube mittlerweile hätte es da eine App gebraucht die in solchen Situationen anzeigt was man machen kann/soll.

Wo soll das noch hinführen? Der Fragesteller ist sich scheinbar auch gar nicht bewusst darüber auch andere Möglichkeiten zu haben Fahrzeuge hinter sich zu erkennen als mittels der Rückfahrkamera.

0

Was möchtest Du wissen?