Gibt es Autoradios die den letzen Verkehrsfunk in ihren Speicher aufnehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das gibt es seit 15 Jahren schon...oder gab es zumindest. Ist heute technisch überholt.

Heute gibt es Radios, die die Verkehrsnachrichten, die auch Navis auswerten, empfangen. Die werden dann im Klartext angezeigt, sind ständig verfügbar und stets aktuell. Da kann auch kein Speicher volllaufen.

Schau mal nach Radios, die TMC anzeigen können. So nennt sich dieser Dienst.

sowas hatte ich vor etwa 10 Jahren in meinem Passat. Das Radio war glaubich von Blaupunkt und die Funktion hieß TIM (Traffic Information Memory). Sehr sehr klasse. Das Ding hat so viele Verkehrsmeldungen aufgezeichnet, wie in den Speicher gingen und sie dann auf Knopfdruck abgespielt. Man konnte hin und her springen, nochmal anhören etc.

Und das beste war: es hat auch aufgezeichnet, wenn gleichzeitig Musik vom DVD Wechsler lief.

coole Geschichte, ich weiß auch nicht, warum das keiner mehr zu verbauen scheint.

http://de.wikipedia.org/wiki/Traffic_Information_Memo

pj

stimme voll zu - hatte das auch

0

Ja, ich habe ein Blaupunkt-Radio, das mit einem solchen Speicher ausgerüstet ist. Die Funktion nennt sich Traffic Information Memory (TIM). Sie speichert auch nach Programmierung, zum Beispiel zwei Stunden vor der geplanten Abfahrt beginnend.

sowas ist noch nicht erfunden worden...gibtes nicht...alternativ gibt es radios mit USB anschluß die das radioprogramm aufnehmen können...wenn also verkehrsfunk kommt...aufnahme...später abhören...warum auch immer...

scheint es wohl doch zu geben...muß echt zugeben habe schon viel gehört aber sowas...ok...ziehe meine antwort zurück...

0

Keine Ahnung, tut mir leid.
Aber das wäre eine super gute Erfindung!!! Würde ich sofort erwerben (zumindet bei nötigem Neukauf :-) ).

Was möchtest Du wissen?