Gibt es Augentropfen, die das Auge desinfizieren?

2 Antworten

Also bei gereizten/ trockenen Augen würde ich auf einen Tränenersatzmittel wie Hylo-Comod, oder in extremen Fällen auf Hylo-Gel Augentropfen, zurückgreifen. Beides sind sehr gut verträgliche Augentropfen ohne Konservierungsstoffe. Sollte es doch etwas "größeres" sein, unbedingt einen Augenarzt aufsuchen und nicht auf irgendwelche Internetdiagnosen verlassen. Du hast nur das eien Paar Augen.

Viele Grüße

du kannst deine augen mit isotonischer kochsalzlösung reinigen. das beruhigt un dsäubert die augen. aber eine desinfektion als solche ist nicht üblich. wenn es entzündungen gibt,kannst du bepanthen augentropfen nehmen,wenns schlimm ist muss halt ein antibiotikum her

Was möchtest Du wissen?