Gibt es auch unsichtbare Farben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, sogenannte unbunte Farben gehören dazu.

Wie so oft ist hier der Bonus unqualifiziert vergeben worden. Die Frage bezieht sich sicherlich auf Gebrauchsgegenstände? Eine furnierte Fläche z.B. bekommt man nur naturbelassen mit einer Nitrofarbe. Dann kommen noch wasserlösliche Produkte dazu, die den Holzton auch nicht verändern. Es muss nur aufgepasst werden, dass diese Farben in matt gehalten werden, denn glänzende Flächen wirken natürlich wieder für sich. Bei Nitro ist noch auf gute Durchlüftung beim arbeiten zu achten, der Geruch ist bestialisch.

Vergleich: Des Kaisers neue Kleider!

0

Ultraviolett oder Infrarot zB. Kommt drauf an, was man als "Farbe" definiert.

Was möchtest Du wissen?