Gibt es auch Tage wo es Nachtsüber Wärmer ist als Tagsüber?

5 Antworten

Ja, das gibt es.

Wenn z.B. nach einer tropischen Nacht ein heftiges Unwetter aufzieht.

Bei einem Wetterumschwung kommt so etwas vor.

Ja, gibt es.

Meistens aber im Winter. Hatten wir hier mindestens einmal: Tagsüber um die Null Grad - Nachts stieg die Temperatur auf +10° C.

Es gibt aber auch sonst noch Kuriositäten:

So hat der Weinbiet (bei Neustadt/Weinstraße), mit 554 ü. NHN nicht gerade selten die höchste tägliche Windstärke Deutschlands, ja, dann sogar mehr als an der Nordseeküste. Und unten im Tal (Neustadt/W) geht nicht mal ein Lüftchen...

Andererseits hät er auch noch einen Rekord:

Auf dem Weinbiet treten gelegentlich außergewöhnliche Wetterphänomene auf. So wurde dort am 13. August 2003 im sogenannten Jahrhundertsommer mit 27,6 °C die höchste in Deutschland je gemessene nächtliche Tiefsttemperatur verzeichnet, oder einfach ausgedrückt: Dies war die wärmste Nacht in Deutschland seit Beginn der Aufzeichnungen.

Qualle: https://de.wikipedia.org/wiki/Weinbiet#Klima

Wurde auch am 25.07.2019 von keinem Ort überboten.

Warburg war da zwar erster mit 27,2° C, aber Der Weinbiet war mit 26,2°C gleich 2..

Und: Warburg liegt nur 237 m über NHM.

Ja, kann z.B. Tagsüber schneien und Nachts sich das Wetter aufwärmen, aber in der Regel ist es nachts genauso warm oder kälter

Ja, es gibt Tage, an denen die Luftmasse wechselt und dann wird es den ganzen Tag über immer kälter.

Was möchtest Du wissen?