Gibt es auch Sojabutter?

2 Antworten

Gibt es, heißt aber anders, weil der Begriff "Butter" geschützt ist. Genauso wie Erdnußbutter offiziell Erdnuscreme heißt. Diesen Brotauftrich gibt es z.B. von der Firma Alpro, die ja auch Sojamilch und andere Sojamilchprodukte wie diverse Puddings oder Joghurts anbietet. Findet man in größeren Supermärkten wie Real, Kaufland usw.

Da gibts auch noch "Alsan". Das ist zwar keine reine Soja-Margarine, aber eine 100%ige Pflanzenmargarine die gar nix tierisches enthält. Was man bei Rama & Co. nicht behaupten darf (Mono und Dycliceride). Alsan gibts in verschiedenen Ausführungen - ich meine die im Goldpapier, die gibts bei Ebl-Naturkost und bestimmt noch anders wo.

was ist denn an mono- und diglyceriden typisch tierisch? sie werden sogar meist aus pflanzlichen fetten hergestellt. und falls sie mal aus tierischen fetten hergestellt wurden, ist das nur fuer leute interessant, die das ablehnen, und nicht fuer leute die unvertraeglichkeit gegenueber milch (meist nur laktose) haben.

0

Calcium-Bedarf decken ohne Milch, Soja, Nüsse, Hülsenfrüchte?

Ich bin Asthmatikerin und Allergikerin und vertrage folgende Lebensmittel schlecht:

Linsen, Erbsen, Hülsenfrüchte, Nüsse, Soja: alle Lebensmittel mit harter Schale enthalten Nickel, davon bekomme ich Hautausschläge. Alles was Schalen hat, muss ich schälen.

Milch, Joghurt, Milchprodukte verschleimen meine Bronchien, muss ich weglassen.

Nüsse, Linsen, dicke Bohnen, Soja, Erbsen, Quinoa, Amaranth, Buchweizen, Weizen o.ä. vertrage ich überhaupt nicht.

Reis, Dinkel, grüne Bohnen vertrage ich nur in kleinen Mengen.

Ich treibe regelmäßig Sport, versuche oft draußen zu sein, um meinen Vitamin-D-Bedarf zu decken.

Ich habe einen erhöhten Bedarf an Calcium, da ich aufgrund meiner Nickelallergie nicht auf Fleisch verzichten kann. Außerdem nehme ich Kortison, habe auch dadurch einen erhöhen Calcium-Bedarf. Habe mein Osteoporose-Risiko testen lassen, ist leicht erhöht (bin 35).

Meinen Calciumbedarf versuche ich mit calciumreichen Mineralwasser und Calcium+Vitamin-D-Tabletten zu decken.

Was könnte ich noch tun, um meinen Calciumbedarf zu decken?

...zur Frage

Wie gewöhne ich meinen Körper wieder an Milchprodukte?

Hallo, ich habe seit 2 Jahren einige Lebensmittelallergien und ich hab letztens ein Stück Käse und "normale" Schokolade probiert, aber nur ganz wenig und hab dann wieder gemerkt wie sehr meinen Körper das Eiweiß fehlt. Ich bin gegen das Milcheiweiß und gegen das Kasein allergisch, Butter vertrage ich aber. Mein Magen reagiert darauf. Letztens hat mir jemand sogar erzählt, dass man sowas "heilen" kann. Gibt es eine Möglichkeit wie ich meinen Körper wieder an Milchprodukte gewöhnen kann?

...zur Frage

Wachstumsbedingungen von Soja (Sojabohnen)?

Hi Leute, Ich bräuchte eure Hilfe ;') Ich muss in Erdkunde eine Plakatvorstellung machen, aber die einzige Sache, die mir für mein Thema 《SOJA》fehlt, sind die Wachstumsbedingungen von Soja :D Kann mir da evtl. jemand von euch weiter helfen? Danke schon mal im Voraus ! :)

...zur Frage

Das ist irgendwie unfair?

Hallo Leute,

Bei uns Zuhause helfen sehr wenig mit (Haushalt und so) und dann muss ich immer die ganze Arbeit machen. Zum Beispiel, wenn meine Mutter schwere Sachen trägt ruft sie mich an und dann muss ich zur Bushaltestelle gehen und ihr helfen. Obwohl bei uns Zuhause : Meine beiden großen Brüder (18) und (23), meine große Schwester (26) sind und die ihr auch helfen könnten. Ich bin kein Dienstmädchen, dass alles tun muss! Auch was den Haushalt angeht, bin ich mehr zuständig als alle anderen. Bei uns, wenn jemand isst und sein dreckiges Geschirr da lässt, muss die Frau oder das Mädchen alles wegräumen. Egal ob das Geschirr ihr gehört oder nicht. Meine große Schwester könnte das auch machen, tut sie aber nicht. Sie entschuldigt sich immer, dass sie auf das Kind aufpassen muss oder sie müde ist. Dabei tut sie nichts anderes als jeden Tag zu essen, Filme zu schauen oder zu schlafen!

Auch wenn bei uns etwas fehlt, so Zucker oder Butter oder Brot ... Dann muss ich das auch kaufen gehen. Ich helfe gerne, aber manchmal ist zu oft auch irgendwie anstrengend. Meine Schwester sagt dauernd, dass sie nicht raus kann, weil sie auf ihr Baby aufpassen muss, aber ich sagte ihr, dass ich oder meine Mutter doch auf ihn aufpassen können während sie weg ist. Das ist für mich irgendwie keine richtige Entschuldigung.

Ich weiß, ich klinge egoistisch und frech, aber irgendwann reicht´s einfach. Ich bin kein Laufbursche und manchmal sage ich auch nein, woraufhin meine Mutter enttäuscht ist. Aber ich bin nicht die einzige im Haus, die dahin kann. Niemand sonst tut etwas und wenn wieder mal was fehlt muss ich wieder zum Supermarkt laufen und das ist 20 Minuten entfernt und für zurück zu kommen dauert es umso länger (Busplan).

Meine Mutter traut sich nicht meine Geschwister zu fragen, weil sie weiß, dass sie nein sagen. Und jetzt soll ich alles machen. Das will ich nicht.

Ich bin ihr wirklich dankbar für alles für uns tut und wie viel sie uns gibt, aber zu viel ist zu viel.

Ich musste einfach mal mit jemanden darüber reden, weil mir das irgendwie übers Kopf steigt.

...zur Frage

Sojamilch "fettiger" machen?

Guten Abend :)

Ich konsumiere keine Kuhmilch sondern nur Pflanzenmilch, meist Soja. Nun gibt es manche Rezepte mit Kuhmilch, bei der sie betonen man Bräuche 3,5% Milch.... Sojamilch hah ja aber viel weniger und es gibt auch keine "fettigere". Kann man das organize ersetzten? Butter (bzw Magarine) hinzugeben? PS: Ich weiß das ich es auch einfach so nehmen könnte aber es interessiert mich ob man da was machen kann

...zur Frage

Freund lässt mich nicht früh einschlafen! Was tun?

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich leben seit einigen Monaten zusammen. Ich bin abends immer total müde und möchte gerne schon um 22 Uhr schlafen, damit ich morgens fit bin und weil ich es liebe, ganz früh aufzustehen und meine Aufgaben zu erledigen! Jedoch hält mein Freund mich immer bis 5 oder manchmal 6 Uhr morgens wach und ist total nachtaktiv und lässt mich nicht einschlafen und weckt mich jede halbe Stunde auf und respektiert meinen Schlaf nicht, obwohl er sieht, dass ich immer tot müde bin! Ich bin dann jede Nacht genervt und habe schlechte Laune und tagsüber total schwach und unproduktiv. Ich versuche es ihn jeden Tag zu erklären und diskutiere jede Nacht mit ihm er soll mich doch bitte schlafen lassen, doch es kommt mir vor, als würde ich chinesisch mit ihm reden. Ich darf mich auch nicht mit Freundinnen treffen und er lässt mir keinen Freiraum mich um meine Termine und Angelegenheiten zu kümmern!! Ich bin einfach nur genervt und habe keinen klaren Kopf mehr seit Tagen! Ich habe kein eigenes Leben mehr ! ! Was kann ich nur tun???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?