Gibt es auch Potenzen mit "2" Exponenten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

(2^3)^5=2^(3*5)=2^15.

Aber: 2^(3^5)=2^243.

Du mußt also sehen, worauf sich die zweite Potenz in dem Term bezieht.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fionata
07.09.2016, 17:29

Und wenn kein Komma steht woher weiß ich dann was sich auf was bezieht? Vielen Dank für die Erklärung.

0
Kommentar von Willy1729
14.09.2016, 21:37

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

Genauso wirds gemacht

Deswegen gilt auch: a^b^c = a^b*c

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fionata
07.09.2016, 17:21

Ist das nur ein Tippfehler oder soll man c mit a^b multiplizieren?

1
Kommentar von kepfIe
07.09.2016, 17:52

Das stimmt so nicht. Potenzierung ist ein rechtsassoziativer Operator. Wenn da a^b^c steht, bedeutet das a^(b^c). Nur wenn da (a^b)^c steht kann man das zu a^(b*c) umschreiben.

1

Was möchtest Du wissen?