Gibt es auch heute noch kein flugzeugeigenes Kollisionswarnstem a la TCAS, was im Nebel vor Zusammenstößen am Boden warnt, wie z.B. am 27.03.1977 auf Teneriffa?

3 Antworten

Aktuell nicht standartmäßig. Im Moment wird das sogenannte GCAS von der US Airforce getestet. Das ist halt das TCAS für den Boden... sonst wäre mir nichts bekannt

Das ist Sache der Lotsen.

Nope.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

technisch nicht möglich?

0
@GearUp

Man könnte ja meinen dass da noch Potential für die Rettung von Menchenleben läge

0
@savemybum

Jo. Wobei seit Teneriffa ja Verfahrensweisen geändert wurden.

0
@GearUp

Einige Zwischenfälle gab es ja trotzdem, z.B. am 08.10.2001 in Mailand oder Western Airlines Flug 2605 am 31.10.1979 in Mexico City (Kollision mit Baugerät)

0

Was möchtest Du wissen?