gibt es auch gute realschulberufe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es hängt immer davon ab, was man machen will im Leben. Mit Realschulabschluß kannst du natürlich kein Arzt werden, aber das meiste andere steht einem offen, da muß man nicht im Büro sitzen.

Es ist nur so, wenn man in einer hoch angesehen Firma arbeiten will, die noch sehr konservativ arbeitet, z.B. in der Firma Porsche oder als Designer bei Daimler Benz, wo jeder gerne hin möchte und sich irgendwann profilieren zu können und dann noch 2000 Euro monatlich oder mehr verdienen will, dann könnte das unter Umständen schwierig werden, unter sovielen anderen Konkurrenten sich behaupten zu können. Da wird dann schon unter den Besten selektiert.

Was aber nicht heißt, dass man ohne gute Schule nichts werden kann. Idealerweise wirst du in einen Familienbetrieb hinein geboren und brauchst gar keine Schule mehr und sitzt trotzdem irgendwann mal im Chefsessel.

WooZeel 29.05.2011, 14:07

nein wir haben keinen familienbetrieb und jetzt habe ich angst das ich mit einem realschulabschluss nichts erreichen kann nur in einer einzimmerwohnung sitze einen 1 euro job hab kein auto wäre ein richtig schlechtes leben..

0

Ja!

PS. Ich achte bei gf.net immer genau auf die Fragestellung, dafür sind die Antworten aber oft unnötig ;-)

Was möchtest Du wissen?