Gibt es auch einface hausmittel gegen schnarchen?

6 Antworten

Was wirklich hilft (eigene ERfahrung) ist ein Kompressor mit Atemmaske (die auf der Nase aufgesetzt wird)

seitlich schlafen..hilft meistens oder mal ne MeeressalzNasenspülung vor dem Schlafen gehen..ansonsten wirklich mal HNO aufsuchen und die Nasenscheidewände untersuchen lassen...

Ich bin nicht sicher ob Hausmittel da helfen..habe mal gehört, dass es sogenannte "Schnarchschienen" gibt, die individuell angepasst und über Nacht getragen werden und so erwiesenermassen das Schnarchen verhindern..

wirklich machen kann man nichts und ich kenne auch fälle, wo nach einer op weitergeschnarcht wurde. seit ich nachts oropax trage ist unsere beziehung viiieel entspannter...

Kissen wegziehen! ;) Oder du machst dir Ohropax in deine Ohren... Ansonsten habe ich letztens Nasenklammern gesehen, aber ob die helfen, weiß ich nicht.

Was möchtest Du wissen?