Gibt es auch den geistigen Holocaust?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein.

Den industriellen Massenmord der deutschen Rechten an den Angehörigen der Volksgruppen der Juden und Sinti und Roma kann man nicht mit solchen Verballhornungen vergleichen, nur auf eine höchst unappetitliche Weise relativieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Spassbremse1 17.06.2017, 11:40

Den industriellen Massenmord der deutschen Rechten an den Angehörigen der Volksgruppen der Juden und Sinti und Roma kann man nicht mit solchen Verballhornungen vergleichen

Weshalb erwähnst du die Zeugen Jehovas, die Homosexuellen und die politisch anders Denkenden nicht? 

0
atzef 17.06.2017, 11:55
@Spassbremse1

Weil die einfach nicht industriemäßig vergast und verbrannt wurden. Homosexuelle und politische Gegner wurden zwar in KZs verbracht, aber eben nicht zwangsläufig, um sie direkt zu vergasen und durch den Schornstein zu jagen.

Über die Zeugen Jehovas wiederum weiß ich einfach zu wenig. Die waren den Nazis vor allem wegen ihrer Kriegsdienstverweigerung ein Dorn im Auge... Vermutlich sollten die aber nicht aus rassischen Gründen ausgerottet werden sondern "nur" diszipliniert werden...

0
Psssh 17.06.2017, 15:15
@atzef

"durch den Schornstein zu jagen"

Muss das nicht "durch den Schornstein*in zu jagen" heißen?
Ansonsten finde ich diese Ausdrucksweise nämlich politisch nicht korrekt...

0

einem realen H. geht immer ein geistiger voraus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?