Gibt es auch Antidepressiva, die sofort wirken und nicht erst nach ein paar Wochen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein das gibt es leider nicht. Das ist ein grundsätzliches Problem von Antidepressiva: Sie wirken erst nach 2-4 Wochen täglicher Einnahme. Ausnahmen gibts keine. Ich wäre schon mehrmals froh gewesen, wenn es Ausnahmen gegeben hätte.

Das einzige was sofort wirkt sind Ketamin-Infusionen. Dies wird jedoch nur in Kliniken gemacht.

Für den Notfall gibt man meist Benzodiazepine. Die wirken zwar nicht antidepressiv aber beruhigend. Die Wirkung tritt nach 20-40 Minuten ein. Benzodiazepine machen jedoch bei längerem und regelmässigem Konsum (nach ca. 4-8 Wochen) abhängig. Zudem ergibt sich mit der Zeit eine Toleranzentwicklung. Wie gesagt: Nur Notfallmedikamente.

Hier findest du eine Übersicht über alle Antidepressiva inkl. Fachinformationen wie z.B. Wirkungseintritt http://deprimed.de/home/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klassische Antidepressiver nicht. Aber es gibt Beruhigungsmittel, die antidepressiv wirken. Benzodiazepine zum Beispiel. Sowas wird in Notfällen gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Venlafaxin soll sofort wirken, es sediert aber ein bisschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samm1917
19.07.2017, 21:05

so ein Quatsch... Venlafaxin ist ein SSNRI und wirkt genau so schnell wie alle anderen Antidepressiva (nämlich nach 2-4 Wochen.

0

Was möchtest Du wissen?