Gibt es Atomar betriebene Fahrzeuge

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die theorie gibtes in der raumfahrt schon sehr lange, mit einem puls nuklear antrieb könnte mal alle beliebige sekunden eine kernspaltung hervorrufen und mit der "explusion" sich vortreiben spaltprodukte werden einfach ausgestoßen, problem ist nur noch der strahlen schutz alles und alle wären sehr verstrahlt übrg wäre die geschwindigkeit über ein 1000 faches schneller als die heutigen verbrennugnsantriebe.

Die Strahlung ist nich das Problem. Die ist im Weltall sowieso permanent höher als die Hintergrundstrahlung auf der Erde. Abschirmungen kann man da schon bauen. Nur das Prolem ist die Umsetzung der chemischen Energie in Bewegungsenergie.

0

Ja, es gibtnukleargetriebene Fahrzeuge, so unter anderem Atom-U-Boote, bekannt auch die Flugzeugträger, wie die USS Harri S. Truman.

Konzepte für Straße, Schiene und Luft gab es auch. Allerdings ist die Gefahr bei einem Absturtz eines Flugzeugs sehr hoch. Die Folgen kann man sich denken. Für die Straße gab es einst unter anderem das Konzept des Ford Nucleon, der sollte einen Reaktor besitzen und rund 70000 Kilometer mit einer Füllung fahren können. War allerdings ein Konzeptwagen und wurde nie verwirklicht. Gleiches gilt für die X-10, eine Lokomotive, die mehrere Meter lang sein sollte und mit Reaktor funktionieren sollte. Aber ebenfalls hier keine Verwirklichung. Im Verkehrswesen nur auf dem Wasser.

U-Boote verfügen teilweise über Atomantrieb.

Was genau ist Traktionskontrolle und wie funktioniert die?

Hab das im Zusammenhang mit Autos gelesen. Hab ich aber noch nie gehört. Was ist das genau? Und wie funktioniert das?

...zur Frage

Verseuchtes Grundwasser und Boden?

Hallo,

ich muss eine Prüfung vorbereiten.

Dazu gehört auch, dass ich ausarbeite was es für Folgen gibt, wenn Radioaktives Wasser von Menschen genutzt wird oder was der Radioaktive Boden anrichtet.

Was passiert mit Radioaktivem Grundwasser/Boden und was richtet es für Schäden an?

Danke schon mal

...zur Frage

Renault Scenic II sehr träge beschleunigung?

Hallöchen,

Wir haben seit längeren einen Scenic 2 zu Hause. Dieser hat vor ein paar Monate eine neue zylinderkopfdichtung bekommen (ob die Info jetzt wichtig ist weiß ich nicht)

Er hat ein 1,5 Motor und ist ein Diesel. Nun ist es so, dass er nach dem Wechsel gar nicht mehr in die Pötte kommt.

Autobahn ist der reinste Horror, wenn man drauf fährt braucht man eine gefühlte Ewigkeit bis er seine 100km/h erreicht. Wenn man hinter einem LKW bremsen muss und ihn dann überholen will, fährt man locker erst einmal 2 Minuten neben dem Brummi her, weil er einfach unendlich lange braucht zu Beschleunigen.

Die Autos sind sowieso keine Sport Fahrzeuge aber das ist nicht mehr normal.

Und ja, wir schalten ihn nicht zu früh hoch sodass ihm die Drehzahl fehlt.

Sozusagen, zwischen 2000 und 3000 Umdrehungen, will er einfach nicht vorran.

Ich bin mittlerweile ratlos bei dem Auto.

...zur Frage

Haben Flugzeuge eine Hupe .?

Sie sind ja auch so ein Verkehrsding wie Autos ,deshalb brauchen sie ja auch bestimmt eine .Habe aber noch nie eine gehört

...zur Frage

Minecraft crasht bei Flans Mod Fahrzeugen - Wie beheben?

Also wie oben schon steht, crasht mein Minecraft immer wenn ich Fahrzeuge (Also Flugzeuge, Autos usw.) setze. Alles andere funktioniert super, nur halt die Fahrzeuge nicht. Ich hab auch im Internet nichts gefunden... Hoffe hier kann mir jemand helfen :)

MfG Homer

...zur Frage

Bitte um Experten Hilfe, Renault Megane oder Ford Eco Sport?

Hallo,

Ich möchte mir ein Neuwagen bzw. Tageszulassung anschaffen, ich habe auch schon 2 Autos im Visier die in etwa die selbe Preisklasse haben. Der Magane kostet mich 12999 Euro, der Eco Sport 13490 Euro.

Das wäre einmal der Renault Megane 1.2 TCe 100 Life 

und Ford ECOSPORT Trend 1.0 EcoBoost 

Ich möchte das Fahrzeug kaufen, dass von den beiden Leistungstechnisch eher besser abschneidet. Denn von der Innenaustattung sind beide Fahrzeuge so in etwa gleich und beide gefallen mir äußerlich und auch innerlich.

Der Megane :

Hubraum

1.197 cm³

Leistung

74 kW (101 PS)

Kraftstoffart

Benzin

Verbrauch 

5,4 l/100km (kombiniert)

6,7 l/100km (innerorts)

4,6 l/100km (außerorts)

CO2-Emissionen

120 g/km (kombiniert)

Zugr.-lgd. Treibstoffart

Benzin Super

Energieeffizienzklasse

B

Ford Eco Sport :

Hubraum

998 cm³

Leistung

92 kW (125 PS)

Kraftstoffart

Benzin

Verbrauch 

5,2 l/100km (kombiniert)

6,2 l/100km (innerorts)

4,6 l/100km (außerorts)

CO2-Emissionen

119 g/km (kombiniert)

Zugr.-lgd. Treibstoffart

Benzin Super

Energieeffizienzklasse

B

Welches ist Besser ? ich weiß das der Ford mehr PS hat aber der Hubraum ist beim Megane größer. Ist das von wichtigkeit ?

Danke um jede Antwort.








...zur Frage

Was möchtest Du wissen?