Gibt es Anzeichen das man schon einmal früher gelebt hat?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In dieser Erdenschule, in der wir nach und nach lernen, die ganzheitliche Liebe zu leben, haben wir ja jedesmal die Chance, von vorne anzufangen. Es ist zwar so, dass vergangene Taten nicht gelöscht werden. Würden wir uns aber an alle üblen Taten erinnern, die wir mal begangen haben, würden wir ja viel zu sehr belastet das neue Leben beginnen.

Irgendwann ist es soweit, dass es für unsere Entwicklung hilfreich ist, uns an einige der vorherigen Leben zu erinnern. Gelegentlich erkennen sich auch Menschen, die bereits eines oder mehr Leben gemeinsam lebten.

Ich gehöre zu denen, die sich an einige vorherige Leben erinnern. - Ich war weiblich und männlich, hatte verschiedene Hautfarben und verschiedene Charaktere. Ich war eher reich, mittel und sehr arm und hatte verschiedenste Berufe / Aufgaben.

Lies meine ausführliche Antwort an Fentyfenty auf die Frage

Warum können sich nur so wenige Leute an ihr damaliges Leben erinnern?
https://www.gutefrage.net/frage/warum-koennen-sich-nur-so-wenige-leute-an-ihr-damaliges-leben-erinnern?foundIn=answer-listing#answer-171259574

Klick darin auch meine Antwort an wunderfuss an.

Unter dieser Frage

Wiedergeburt = Widerspruch?
https://www.gutefrage.net/frage/wiedergeburt-widerspruch#answer7209623

habe ich zwei Antworten geschrieben. Dort haben sehr viele User geschrieben. Meine erste Antwort ist tiefer als die zweite. Du findest die beiden leicht mit der Internet-Suchfunktion strg + f (wie finden), und wenn Du meinen Namen ins Suchfeld eingibst. In diesen beiden Antworten erkläre unter anderem den irdischen Kreislauf, in dem wir lernen.

Deine Intuition, Du hättest schon mehr Leben als dieses gelebt, ist also richtig.

55

Danke fürs Sternchen - ҉ •✿⊱ (¯`'•.¸(¯`'•.¸ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ¸.•'´¯)¸.•'´¯) ⊰✿• ҉

0

Ich glaube Erinnerungen an früher erlebte Leben zu haben, die zunächst in Form von Träumen wieder in mein Bewusstsein zurückkehren, gewissermaßen in Form von Träumen von meinem höheren Bewusstsein in mein irdisches Bewusstsein gelangen. Einige dieser Träume beziehen sich auf andere Versionen meines gegenwärtigen Lebens und stellten sich manchmal als warnende oder prophezeiende Visionen bezüglich meines gegenwärtigen Lebens heraus. Von daher sind insbesondere letztere für mich persönlich deutliche Anzeichen dafür.

Ich habe mal gehört, dass wenn man Muttermale hat, man an den Stellen, in seinem vorrigen Leben Narben hatte. Ich habe auch mal gehört wenn man vor etwas bestimmtem Angst hat, z.B. Höhenangst, kann das daraufhindeuten, das man im vorigen Leben beispielsweise dadurch gestorben ist, dass man in die Tiefe gestürzt ist oder ähnliches. Es gibt eine Form von Hypnose, die helfen soll, das man sich an sein früheres Leben erinnert, sicher gibt es auch Bücher zu dem Thema.


6

Danke für die Informationen!

0

Was möchtest Du wissen?