7 Antworten

Animes, die aus Deutschland kommen, kann es nicht geben, denn sonst würden sie nicht Animes heißen, sondern Zeichentrickfilme oder Cartoons - es gibt jedoch solche Cartoons, die von Animes inspiriert sind wie zum Beispiel "Avatar - Herr der Elemente" (ist aber amerikanisch) - ist trotzdem kein Anime, sonder ein Cartoon :)

also ja deutsche Cartoons gibt es viele, aber du meinst wahrscheinlich welche, die anime-ähnlich gezeichnet sind und da weiß ich leider keine :/

Sollte es Animes aus Deutschland geben, sind sie den wenigsten bekannt.

Der Begriff Anime beschreibt im Westen japanischen Zeichentrick. Das bestimmt entweder das Herkunftsland - dann gäbe es nur Animes aus Japan - oder aber den Stil. Der Zeichenstil ist bei Animes bekanntlich fast immer ähnlich.

Zum Vergleich: Im Falle des Manga stellt sich - sieht man mal von einer wissenschaftlichen Perspektive ab, dazu kann ich nichts sagen - häufig nicht so sehr die Frage für welche der beiden Definitionen man sich entscheidet; der Stil dominiert. Es wird heutzutage ohne weiteres auch von südkoreanischen, chinesischen, vietnamesischen, amerikanischen oder auch deutschen Manga gesprochen (siehe z.B.: http://tokyopop.de/unsere-deutschen-mangaka/). Hierbei ist der tendenzielle Stil ausschlaggebend - und mit Sicherheit auch das Werbeinteresse, da "Manga", so scheint es mir zumindest, deutlich beliebter sind als "Comics". Manchmal stellt sich so vielleicht die Frage, welche Bezeichnung sich besser verkauft. Der Stil scheint aber meist keinesfalls irrelevant zu sein.

Ähnlich wie beim Manga, könnte auch beim Anime so gedacht werden.

Das einzige was mir dazu einfällt ist:

  • Heidi
  • Biene Maja
  • Hanni&Nanni 

Nein da die Voraussetzung für einen Anime ist das er in Japan produziert ist, sonst ist es kein Anime sondern Zeichentrick

Was du da von dir gibst ist totaler Blödsinn. Animes sind Animierte Filme bzw Serien. Sie haben nichts mit dem Herkunftsland zu tuhen. Es kommt außerdem auf den Zeichenstil an, es gibt Anime/Manga wie Naruto oder z.B Cartoon so wie Southpark

0
@thekustik

Was du von dir gibst ist totaler Blödsinn. Das Wort steht sogar im Duden und bedeutet japanischer Zeichentrickfilm.

Was sagt uns das ? Wird in Japan produziert.

Informiere dich bevor du andere kritisierst.

1

Es gibt vielleicht deutsche Trickfilme, aber das sind dann sicher keine Animes. Denn die kommen immer und ausschließlich aus Japan!

Animes gibt's nicht, aber es gibt Mangas aus Deutschland ^-^

Wieso nennst du die Comics dann Manga?

0

Weil sie in einem Manga Verlag veröffentlicht werden und auch sonst wie Mangas aussehen, und nicht wie Comics

0

Nein :) Das ist auch gut so ! Das ist ein "Ding" was nur Japaner können ^^

Was möchtest Du wissen?