Gibt es andere Möglichkeiten husten wegzikriegen ausser Huszensaft (z.B. Hausmittel)

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

-- Husten = Viel trinken, dieses sorgt für feuchte Schleimhäute und löst so den Schleim. Besonders geeignet sind Wasser oder warme Tees. Pflanzenextrakte, die den Husten lindern finden sich beispielsweise in Thymian oder Spitzwegerich. Auch ein Aufguss oder ein Sirup aus Zwiebeln hilft gegen den lästigen Husten, da Zwiebeln schleimlösende und antimikrobiell wirkende Substanzen enthalten.

--** Hausmittel**

= 2 Eßlöffel voll Meerrettich und mische etwas Zwiebelsaft und 1 Eßlöffel Honig dazu. Gut verrühren. Alle 2 bis 3 Stunden 1 Eßlöffel davon einnehmen. Meerrettich wirkt als natürliches Antibiotikum.

= Inhalieren von heißem Dampf. Unterstützend wirkt das Zufügen von einigen Tropfen Teebaum- oder Kamillenöl in das heiße Wasser.

= Eine Zitrone auspressen und in ein Glas mit warmem Wasser geben. Mit Traubenzucker oder Honig süßen und heiß trinken.

= Kartoffeln kochen und die noch warmen Kartoffeln (so heiss wie möglich) in einem Tuch eingewickelt auf den Brustkorb legen. Über Nacht wirken lassen.

= Zwiebeln klein schneiden, kurz in Wasser aufkochen und die Dämpfe inhalieren.

= Gegen Husten hilft Großmutters Zwiebelsirup: Eine mittelgroße Zwiebel fein würfeln, gut mit Zucker bestreut und zugedeckt stehen lassen und den Saft, der sich nach einer Stunde gebildet hat, Teelöffel weise einnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elenore
16.07.2011, 19:17

Dankeschön für das goldene Sternchen!!

0

da hilft eh nichts. die meisten sachen übertönen nur den hustenreiz. halte den hals feucht, versuch dich zinkreich zu ernähren und sonst kannst du nicht viel machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwiebelsaft mit Honig soll helfen... Find ich aber eklig g

Ich nehm immer Minzöl zum einreiben der Brust, und dann gut zudecken und ab ins Bett.

LG, Jacky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal mit einem Löffel Honig. Hilft auch des öfteren den Hustenreiz zu beseitigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zwiebelsaft als hustenstiller ist ein altbewährtes hausmittel. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eutkalyptusbonbons helfen. Oder Kamillentee, Pfefferminztee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schwöre ja enorm auf : Heiße Milch mit einem Löffel Honig und etwas Butter.

Hört sich widerlich an aber mir hat es immer geholfen und direkt.Auch als ich meine Mandelentzündung hatte! Kann dir das somit nur weiter empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?