Gibt es andere Möglichkeiten als eine Emmert Plastik?

2 Antworten

Du könntest dich vielleicht vorher noch mal bei einer medizinischen Fußpflege/ Podologin beraten lassen. Vielleicht können die da noch was machen. 

Aber kommt natürlich auch drauf an, wie schlimm es ist und ob man da überhaupt noch groß eingreifen kann..

Alles Gute!

Ich würde von einer Fußpflege abraten. Wenn die mit einer Schere da rum fummeln und rum schneiden dann wird es meist schlimmer und entzündet sich. Eine Emmertplastik macht man, wenn der Nagel zu breit fürs Nagelbett ist, deshalb muss man runter bis auf die (Wurzel) um dauerhaft Abhilfe schaffen zu können und um Schmerzfrei zu bleiben.
Eine Fußpflege kommt da nicht ran.
So schlimm ist eine Emmertplastik nicht. Oft OP wir kleinere Kinder, deren Eltern ihre Fußnägel rund schneiden ( die Ecken raus)
und es sich dann entzündet.

Als wir am Mittwoch eigentlich einen termin zur Emmert Plastik hatten waren wir da und ich habe gesagt ich möchte es nicht machen und dann hat der Arzt gefragt ob meine Schmerzen jetzt weg sind aber ich habe die ganze Zeit keine Schmerzen und jetzt sollen wir es wegen dem wildfleisch mit höllenstein versuchen aber es gibts nicht mehr in Deutschland

0

mich persönlich würde das Wildfleisch sehr stören, aber wenn du keine Schmerzen hast dann warte noch ein bisschen. Ist ja noch kein Flipflop Wetter 😉. vlt. geht's weg. Was ich aber eigentlich nicht glaube. Fummel aber bloß nicht dran rum mit irgend was spitzem. Dann machst du das Wildfleisch richtig wild und es kommt zu Entzündungen. Höllenstein kenne ich. Hmmm. frag den Arzt ob er noch einen Rest in der Praxis hat. Aber wie gesagt, ich glaub nicht das es ohne OP weg geht

0

Schwellung nach Emmert Plastik am Fußzeh?

Vor 4 Tagen wurde ich nach der Emmert Plastik Methode behandelt am Fußzeh, soweit so gut. Ich habe regelmäßig die Verbände gewechselt und wo möglich, die Wunde gesäubert ordentlich. Doch heute nach dem Wechsel war mein Fuß sehr angeschwollen da ich am linken großen Zeh behandelt wurde. Ich sitze am Tag sehr lange und kann nur gelegentlich mein Fuß strecken und muss auch nach der Schule einen ordentlichen Weg laufen (wo es schmerzhaft ein bisschen ist). Kann es am sitzen liegen oder am laufen? Ich hab nächste Woche einen Termin beim behandelnden Chirurgen, doch wenn das schlimmer über das Wochenende geht sollte ich das im KH überprüfen lassen?

...zur Frage

Nach Emmert-Plastik immer noch Probleme?

Hallo. Hatte vor 4 Monaten eine Emmert-Plastik an der linken Grosszehe. Die eine Seite heilt gut. Die andere jedoch nässt und eitert abwechselnd. Momentan nur nässen. War beim Podologen und der hat eine Tamponade gelegt und jeden 2 Tag gewechselt. Leider wirds nicht besser. Hat jemand Erfahrung damit? Nochmal zum Chirurgen? Evtl Abstrich machen lassen. Ich bitte um Hilfe

...zur Frage

Wieviel verdienen selbstständige Podologen?

...zur Frage

Zeh 3 Monate nach Emmert Plastik geschwollen?

Hallo, bei mir wurde aufgrund eines eingewachsenen Zehennagels, eine Emmert-Plastik gemacht. Vor der OP war der Zeh sehr schmerzhaft und auch geschwollen. Jetzt 3 Monate nach der OP tut der Zeh zwar nicht mehr weh, jedoch ist die rechte Seite immer noch geschwollen (siehe Bild). Hatte jemand auch eine Emmert-Plastik bei dem die operierte Seite auch nach so langer Zeit noch geschwollen war ?

Viele Grüße!

...zur Frage

Emmert Plastik , nach einer Woche noch schmerzen!?

Hallo , ich hatte am Mittwoch letzter Woche also vor etwas mehr als einer Woche eine Emmert Plastik OP . Dort wurde mir am rechten Zeh ein Stück Haut und Nagel entfernt ,  die Schmerzen waren seit Tag eins aber nicht auf der Wunde sondern oben auf dem Fußrücken auf dem Betroffenen Zeh also direkt hinter bzw über dem Anfang des Zehnagels  (siehe Bild) das ist Mittlerweile sehr blau und tut immer noch bei jedem Schritt weh ... Ist das normal ? der Arzt hat nix dazu gesagt. Nehme immer noch eine halbe 400er ibu 2 mal am Tag , da ich sonst nicht gehen kann ...

...zur Frage

Erneut Emmert Plastik?

Hallo, Im Sommer hatte ich eine Emmert Plastik am großen Zeh Außenseite. Nun habe ich festgestellt dass wohl nicht alles entfernt wurde, da nach Aussage meiner Podologin an der Seite immer wieder Nagel nachwächst und auch eitert.

Ich denke dass nochmals eine Emmert Plastik notwendig ist. .. Wird die OP wieder genau so groß werden?

Werde ich wieder Krücken brauchen?

Kann man den Zeh bis zur OP schienen und ruhig stellen aufgrund der Schmerzen? Wenn ja wie?

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?