Gibt es alternativen zu abschweelenden Nasensprays?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Kochsalz-Sprays, einen Wick-Inhalationsstift oder du inhalierst regelmäßig mit einem dampfenden Meersalzwasser oder Salbei/Eukalyptustee. Mir hilft auch ein bisschen Wick Vaporup unter der Nase. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AskiMenzil25
02.01.2016, 06:29

bei mir bringt das überhaupt nichts.

0

Ja,- frische Zwiebel  anschneiden und die Dämpfe mit geschlossenen Augen einatmen. Man kann über Nacht mehrere Zwiebelstücke neben das Bett legen oder bei der Arbeit neben zu, das beruhigt die Nasenschleimhaut enorm.

:) hilft auch bei Kleinkindern! Nur andere Mitmenschen stören sich teilweise am Zwiebelgeruch. Aber das ist harmloser als von Nasensprays abhängig zu werden ;D

lg mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Nase übernacht zustöppseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?