Gibt es alternative Künstler wie Depech Mode?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt darauf an, welche Phase Du meinst. In den frühen 80ern klangen Depeche Mode noch ziemlich "niedlich". Speak & Spell besitzt eher lockere Töne, wie man sie von Erasure oder Yazoo kennt.

Mitte der 1980er wurden sie dann düsterer. Ein Album wie Black Celebration beinhaltet etwas völlig anderes als Speak & Spell. Bis zur Violator könnte man einen roten Faden ziehen. Danach kam sowohl musikalisch als auch image-bezogen ein völliger Umbruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEW ORDER. Eine ihrer bekanntesten Nummern ist "Blue Monday". Hier zur Abwechslung die 12"- Fassung...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Signal

Die ganzen Schweden-Bands ließen stets einen Depeche-Mode-Einfluss durchscheinen. KieTheVez, Children Within, Elegant Machinery usw.

Nicht zu vergessen sind die deutschen Bands der 80er:

Boytronic

Camouflage

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ja, Depeche Mode ist gut, Recoil besser.

Ex-Depeche Mode-Mitglied Alan Wilder hat mit Recoil da weiter gemacht wo sich die Depeche Mode nicht hin getrauten, ..etwas weniger Mainstream.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lastfm.de" listet hier wie ûblich, ähnliche Künstler auf.

http://www.last.fm/music/Depeche+Mode/+similar

Funktioniert auch über Google mit "similar/ähnlich Depeche Mode".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?