Gibt es Ärger wenn man bei der Neuanmeldung falsche Adress Daten angibt im Vertrag?

2 Antworten

Hallo, damit könnte man Ärger kriegen, vielleicht nicht schlimm aber wenn du das nicht an gibst das ganze ne also das Richtige, dann denken die sich er verschweigt irgendwas oder sie verschweigt was, wäre nicht so klug glaub mir, und erst recht nicht was Daten Personalisierung angeht!

Was das soll, weißt wohl nur Du allein.

Ein Vertrag mit gefälschten Angaben ist ungültig.

Was möchtest Du wissen?