Gibt es ähnliche "Mehrband-Sagas" wie die von Diana Gabaldon?

4 Antworten

Vor Jahren habe ich die ganze Reihe von "Ayla" von Jean M. Auel gelesen. Ist zwar nicht aus der von Dir vorgegebenen Zeit, aber es hat mich stark daran erinnert, als ich die Bücher von Diana Gabbaldon gelesen habe. Auch ein langer Zyklus mit vielen Ereignissen und Nebengeschichten, historisch super recherchiert und natürlich mit einer tollen Liebesgeschichte. Ach, eigentlich schade, daß ich schon alle Bände gelesen habe ...

Ich danke euch für die tollen Tips, da sind also die kommenden Wochen wieder gesichert!

Danke!

0

Gern gelesen habe ich von Judith Merkle Riley die Trilogie : die Stimme, die Vision, die Zauberquelle, das spielt im 14.Jahrhundert in England, oder die "Mdeicus-Trilogie" von Noah Gordon ist auch empfehlenswert.Hier noch ein Link zum Stöbern:

http://www.histo-couch.de/
sorry, das muss natürlich "Medicus-Trilogie" heißen..........

0

Lass dich in einer Buchhandlung beraten die wissen am besten was sie verkaufen :)

Sehr gute Antwort :)

Deshalb nutze ich ja eine solche Plattform wie "gutefrage", da ich mich mit anderen Nutzern austauschen möchte und nicht mit der Buchhandlung!

0

Was möchtest Du wissen?