Gibt es ähnliche Bücher wie "Die Päpstin"

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Truhen des Arcimboldo von Hanjo Lehmann

Probier die Bücher von Judith Merkle Riley ("Die Stimme", "Die Vision" und andere). Ich mag normalerweise keine "Frauenliteratur", nicht mal wenn sie im Mittelalter spielt, aber die waren klasse. Weitere Klassiker: "Der Medicus" (gibt es demnächst als Kinofilm), "Die Säulen der Erde" (wurde als Fernsehsehserie verfilmt) und der Nachfolger "Die Tore der Welt" (und andere Bücher von Ken Follet). Wenn es um Päpste gehen soll, probier die Bücher von Jörg Kastner (Engelspapst, Engelsfluch, Engelsfürst, die sind ein wenig Fantasy-angehaucht, er hat auch zahlreiche andere historische Romane geschrieben), und nicht zu vergessen Dan Brown mit "Sakrileg" und "Illuminati". Weder Mittelalter noch Papst, aber trotzdem absolut empfehlenswert sind übrigens die Polit-Thriller von Tom Clancy, der in seiner Präsidenten-Trilogie (Ehrenschuld, Befehl von oben, Im Zeichen des Drachen) u. a. Immobilienblase und Bankenkrise, die Probleme von Toyota in den USA, den 9-11 und die Milzbrandanschläge (im Buch ist es Ebola) erklärt bzw. vorweggenommen hat, Jahre bevor das alles real passiert ist...

es gibt wirklich viele historienromane, aber wirklich begeistert haben mich nur zwei. mit den anderen kann ich garnichts anfangen (hab natürlich nicht alle gelesen :P ) das erste war eben die päpstin, das zweite war "Die Hexe und die Heilige" von ulrike schweikert. ich war noch sehr jung, als ich es gelesen hab, aber ich wills schon lang mal nochmal lesen!

Was möchtest Du wissen?