Gibt eine Wärmeunterbett irgendwelche Strahlen oder Schläge ab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Gefahr, einen Schlag zu bekommen ist eher gering, das gibts nur bei Wolffs Revier: http://www.maxdome.de/serie/wolffs_revier/video/00352/

Trotzdem würde ich mir lieber ein Lammfell unters Laken packen als mich stundenlang Elektrosmog auszusetzen.

Wenn es hell ist beim Schlafen,
erreicht man kaum Regenerationsphasen (Tiefschlafphasen),
und kann so keinen Stress abbauen.
Elektrosmog der näher als 1,5 Meter zum Schlafbereich ist,
hat den selben Effekt,
und erzeugt im Körper auch noch zusätzlichen Stress.
Sehr bedenklich !
LG Josef

das grosse problem bei beheizten unterbetten sind menschen mit inkontinenz. elektrizität und flüssigkeit können höllische effekte auslösen.

Was möchtest Du wissen?