Gibt es eine Krankheit, bei der unterschiedliche Wörter gleichzeitig bzw. ineinander übergehend, bzw. einander "behindernd" gesprochen werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Nein, eher keine Erkrankung aber eine Störung, bzw. ein Symptom einer Erkrankung. Ich vermische eher selten Wörter, aber verdrehe ganze oft ganze Sätze oder lasse Dinge weg, ohne das es sich falsch anfühlt.

Bei mir ist dies ein Symptom meiner Schizophrenie.

Wenn du bedenken hast, es dich stört, dann rede doch mal mit dem Hausarzt.

Liebe Grüße,
Skogsdottir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich eher als Symptom anstatt als isolierte Störung an sich betrachten. Sprachauffälligkeiten (Aphasie) treten bei schizoiden Störungen oder Schizophrenie auf. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann alle möglichen Ursachen haben. Schizophrenie wurde schon genannt, es kann aber auch einfach "nur" neurologische Gründe haben, z.B. Schlaganfall, Hirntumor, MS. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprachentwicklungsverzögerung, Sprachstörung, Aphasie.

LG 

Thus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?