Gibt das Arbeitsamt/Jobcenter einen Vorschuss

6 Antworten

Fahrkosten um eine praktikums stelle oder ausbildungsstelle zu bekommen kanst du beantagen. auch die kosten für ein vorstellungsgespräch (nur danach bestätiegen lassen) In deinem fall muss das jobcenter erstmal übernehmen den hartz4 ist nur zum leben nicht zum bewerben davon gedacht rede mit deinem fallmaneger. und wahrscheinlich bekomst du sofort das notwendiege geld außerdem muß dein fallmanager ja eingewilligt haben das du ein praktikum machen darfst den sonst kanst du im schlimmsten fall auch auf das geld von hartz4 verzichten müßen. Fahrkosten muss das amt übernehmen wen sie es nicht tut verstoßen sie gegen anweisungen des bundesgerichtshof.

Fahrkostenzuschuss musst du vorher beantragen,geben sie dir keinen,dann lass es dir schriftlich geben das dir dieser verweigert wird !

Dann musst du ihnen sagen,das du dann das Praktikum und eine daraus entstehende evlt. Ausbildung nicht antreten kannst,weil dir die finanziellen Mittel fehlen.

Das MUSS das JC nicht, das KANN es aber.

Was ist das denn für ein "Praktikum"? Wie lange soll das dauern? Gibt es einen schriftlichen Vertrag, dass Du danach in die Ausbildung übernommen wirst?

Ausbildung in einer anderen Stadt. Wie finaziere ich eine Wohnung?

Guten Tag, nehmen wir mal an ich möchte eine Ausbildung in einer anderen Stadt machen, als in der ich lebe. Die Ausbildung ist so weit von meinem jetzigen Wohnsitz entfernt, so das ich in die neue Stadt umziehen müsste.

Ich bin 28 und würde ca 500 im ersten Lehrjahr verdienen. Wie soll ich mich dann finanzieren?

Woher kriege ich Zuschüsse?

Wie viel hab ich noch zur freien Verfügung?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

...zur Frage

Wo beantrage ich einen Vorschuss?

HAllo wo Beantrage ich einen Vorschuss vom Arbeitslosengeld 1 ?

Direkt beim Arbeitsamt? bei der Stadt? Beim Jobcenter?

Mein Kühlschrank ist leer., Und ich muss ein bisschen tanken

...zur Frage

Fahrtkosten für Arbeitsaufnahme-Jobcenter?

Ich kann am Freitag (morgen) einen Arbeitsvertrag Unterschreiben. Vorher hatte ich eine Einstellungswoche(Probe Woche), und sagte man mir, ich könnte am Freitag einen Arbeitsvertrag unterschreiben. Leider ist der Monat schon Fast vorbei und der das Geld vom JC ist alle und der Neue Monat kommt erst. Das Dumme daran ist, das ich am Montag ja die Arbeit antreten muss. Nur ist Halle und Großkugel, Die Fahrkarte sehr Teuer: Wochenkarte 39,50€ / Monatskarte 118€. Nun weiß ich nicht woher ich das Geld für eine Fahrkarte bekommen soll. Kann ich am Montag in der Früh (07:30) zum JC zu gehen und um Finanzhilfe(Soforthilfe) zur Übernahme der Fahrtkosten bitten? Den ohne kann ich NICHT zur Arbeit fahren. Und die (mögliche) Neue Arbeit Gestattet mir Kulanterweise das ich zum JC Fahren kann und dort mir Fahrtkosten abhole. Sollte mir die Fahrtkosten nicht gestattet werden, KANN ich nicht zur Arbeit fahren. Und das schlimme daran ist: Kann ich nicht zur Arbeit, bekomme ich Montag einen Aufhebungsvertrag... Da sind die Leider sehr Hart. So nun bitte ich um HILFREICHE antworten.

...zur Frage

Welche Berufe gibt es beim Jobcenter/Arbeitsamt?

Ich möchte einen Praktikum beim Jobcenter oder im Arbeitsamt machen. Der Herr hat mich am Telefon gefragt, in welchen Bereich ich das gerne machen würde. Ich konnte ihm keine Anwort geben. Jetzt muss ich da erst mal meine Bewerbungen losschicken, doch als was? mein Bewerbungszweck bleibt offen. Hilfe! Danke schon mal

...zur Frage

Arbeitsamt will keine Fahrtkosten übernehmen.?!?!

Mein kleiner Cousin hat beim Arbeitsamt Fahrtkosten beantragt. Also, dass ihm das erstattet wird. (-> Eine Monatsfahrkarte für die Schule) Er ist erst 12 Jahre alt und besucht eine Schule, die 3km von seinem zu Hause entfernt ist. Nachdem er die Erstattung der Fahrtkosten beim Arbeitsamt beantragt hat, wurde es abgelehnt. Sie schickten uns einen Brief, dass er nicht unbedingt auf die weite Schule müsse, stattdessen auf eine nähere. Das Problem ist jetzt, dass die Schule, die er unbedingt besuchen will, das Goethe Gymnasium ist, und die nähere Schule eine (sorry: asoziale) Gesamtschule. Wir wollen jetzt einen Widerspruch einlegen, aber ich weiß nicht wie ich den Brief anfangen soll.. hat da jemand ERfahrung mit sowas? Was da so alles reinmuss und wie ich sie überzeugen kann es zu bezahlen ?!

...zur Frage

Bildungsgutschein (LKW Führerschein)

Guten Abend,

ich bin jetzt leider wieder seit 1 Woche arbeitslos und habe so langsam echt die schnauze gestrichen voll von diesen Zeitarbeitsfirmen die einen sofort fristlos kündigen wenn man ein mal krank ist. Kündigungsschutzklage beim Arbeitgericht habe ich schon eingereicht. Seit nunmehr 3 Jahren renne ich von einer Leihfirma zur anderen. Ich bin 23 Jahre alt und habe leider keine abgeschlossene Berufsausbildung. Dennoch wäre es ein großer Wunsch von mir und auch eine große Perspektive in meinem Leben wenn ich als Berufkraftfahrer arbeiten könnte da man dort auch vernünftiges Geld verdienen kann was natürlich auch hart verdient werden muss. Auch ein Praktikum bei einer großen Spedition hab ich schon absolviert und in den letzten drei Jahren viel Erfahrung in der Logistikbranche sammeln können. Sogar einen Staplerschein besitze ich. Meine Frage nun ist wie komme ich beim Arbeitsamt schnell an solch einen LKW Führerschein ran habe da morgen einen Termin. Jobs gibts ja zu genüge als LKW Fahrer nur als Staplerfahrer oder Lagerist findet man nur stellen über leihfirmen für 8.19€ in der stunde!! Resultat 800-850 Euro im Monat andauernd arbeitslosigkeit. Möchte langfristig einen Job der mich zufrieden stellt und ich sehe meine zukunft ganz klar im LKW Fahren. Nur wie soll ich dem Jobcenter das morgen klar machen sodass die einen nicht immer sofort abwimmeln und sagen nein sie gehen wieder Staplerfahren und schicken mir nur wieder angebote von Zeitfirmen. Die kann ich mir auch selbst ausm internet ziehen. Ich hoffe mich versteht jemand.

Vielen Dank MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?