Gib es so etwas wie ein Lippenpeeling?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich habe das gleiche problem und habe mir den lipbalm von dr. spiller gekauft. der hilft wirklich gut und du musst ihn nicht alle 5 minuten auftragen. (das nervt ja auch zb. im gespräch) ansonsten mit der zahnbürste massieren. Lg ulli

Von der Fa. Klapp Cosmetics gibt es ein hervorragendes Lip Care Set, bestehend aus einem Lip Peeling, einem Lip Volume und einer Lip Base. Es ist toll und die Lippen werden samt weich und gut gepflegt.

Nimm Zitronensaft. Aber frischen, der hilft besser. Du wirst innerhalb von 2 Tagen sehr weiche Lippen haben, die nich pellen. Honig is auch gut, leckt man aber eher ab. Zitrone brennt erstma etwas, aber das Heftigste ist nachm ersten Mal überstanden. Ich mag das Pitzeln.

nimm einen esslöffel Olivenöl und Zucker und auf den Lippen peelen.

Mit einer weichen (!) Zahnbürste funktioniert das wunderbar. Und dann hol dir mal eine wirklich gute Lippenpflege, die du mehrmals täglich draufmachst.

crashlady 08.07.2011, 18:17

man brauch keine herrkömmliche Lippenpflege. Die Lippenhaut verlernt zu fetten und man gibt teures Geld aus.

0
Pinova 08.07.2011, 18:24
@crashlady

Sie muss ja offenbar erst einmal wieder Grund reinbekommen, dann kann eine Pflege schon hilfreich sein. Manche Menschen lecken auch unbewusst dauernd ihre Lippen, das trocknet sie auch aus. Wenn sie dann einen möglichst fiesen Lippenpfleger hat, den sie abschleckt, wird es ihr evtl. bewusster und sie kann das auf Dauer abstellen.

Ansonsten gebe ich dir recht, die meisten Sachen sind Geldschneiderei. Ich brauch so etwas auch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?