Gib eine lineare Gleichung mit zwei Variablen an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich würde jetzt eine lineare Gleichungsschar (mit Parameter) angeben. Wenn die Formel für ne lineare Gleichung m*x+t ist, dann kann man z.B. Nur m angeben, also die Steigung, und das t als Parameter stehen lassen, also den Y-Achsen-Abschnitt. Dann hast du zwei Variablen, aber halt die eine Variable als Parameter. Ansonsten, wenn du wirklich zwei "echte" Variablen wolltest müsstest du, glaub ich, eine Relation angeben, aber das ist dann keine Funktion mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

a=b

Eine Gleichung, zwei Variablen. ;-)

So einfach, aber doch richtig, sofern es nicht noch mehr Bedingungen in der Aufgabenstellung gibt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, gib ma'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?