Ghetto viertel wo man gut chillen kann in Hamburg?

2 Antworten

Kommst Du aus Hamburg? Und wenn ja welcher Stadtteil? Denn Hamburg ist nämlich keine kleine Stadt,

Billstedt oder Harburg einfach paar Ghetto Gegenden wo man gut chillen kann

0
@buffergirl187

Okay... Veddel und Wilhelmsburg  würde deinen Kriterien entsprechen, schön am Wasser gelegen

1

Kommst du aus der Schweiz ???

Warum keine Polizei ???

Was für Bekanntschaften meinst du genau, gay ???

Okay haha nein zu allem , einfach neue Leute kennenlernen in Vierteln wo halt mehr Ghetto ist billstedt oder so , suche halt Spots wo man da chillen kann

0
@buffergirl187

Ahh ja... Dann lass dir gesagt sein: Die Mehrzahl von Park ist - Parks. Und wenn du nicht von da her kommst, kannst du da mit Sicherheit nicht chillen !

0

Gibt es richtige Ghettos in Berlin oder Hamburg oder ist das nur Image Rap?

Rapper sagen ja immer sie kommen aus dem "Ghetto" und kommen von der "Straße" usw. aber in Deutschland gibt es doch gar keine richtigen Ghettos? Und erst recht hat doch sicher noch kein Rapper hier auf der Straße gelebt? Man kann doch zB Marzahn oder 030 in Berlin nicht sofort mit Ghetto und Kriminalität gleichsetzen nur weil da vielleicht Plattenbau ist und Leute von Hartz IV leben? Luciano vergleicht ja Berlin auch mit Slums (Berlin Favela)

...zur Frage

Welche Stadtteile und Gegenden sind in Chemnitz empfehlenswert?

Ich werde in wenigen Monaten eventuell nach Chemnitz umziehen.

Über manche Stadtteile habe ich schon negatives gelesen (Sonnenberg, Kappel), aber trotzdem fällt es mir im Moment schwer, die Stadtteile und ihre Bewohner vernünftig einzuschätzen.

Was mir als (allein lebender Mitte 20-Jähriger Frau) wichtig ist, ist eine gute Verkehrsanbindung, Parkplätze (damit fällt die Innenstadt raus), kein "Ghetto", kein Stress und kein sozialschwaches Viertel.

Kommt jemand aus der Gegend und kann dazu evtl. mehr dazu sagen?

Wie schaut es denn beispielsweise mit Altendorf aus?

Oder Kaßberg, Helbersdorf, Bernsdorf, ...?

Würde mich sehr freuen, ein paar Tipps zu den genannten Wohngegenden in Chemnitz zu erhalten :)

Vielen Dank

...zur Frage

Alte Postleitzahlen bzw Postzustellbezirke Hamburg?

Hallo, ich würde gerne die einzelnen alten Postleitzahlen für die Hamburger Viertel oder Stadtteile herausfinden, werde aber über Google überhaupt nicht fündig. Zum Beispiel wird Osdorf in Hamburg ja oft auch Osdorf 53 genannt, aber (http://postleitzahlen.woxikon.de/plz/hamburg/osdorf) stammt die 53 nicht von einer aktuellen PLZ. Meine Frage von welchem Nummernsystem z.B. Osdorf 53 oder St.Pauli 57 stammen und wie man die Nummern für andere Hamburger Stadtteile ermitteln kann.

...zur Frage

Gibt es ein "Ghetto" n Nürnberg?

Also in großen Städten wie Berlin,Dortmund,Hamburg etc gibt es ja Viertel in den Armut,Drogen und Kriminalität herrscht und meine Frage ist ob es solch ein Viertel auch in Nürnberg gibt...

Und gibt es in Nürnberg auch das Komplette Gegenteil von dem oben genannten? Also ein Viertel in dem "Die obere Schicht" lebt, ein "Luxus viertel" ?

Rein aus Interesse, kann im Internet leider nichts finden.

Dankeschön im Vor raus . :-)

...zur Frage

Armenviertel / schlechte Gegenden in Prag?

Hallo! Ich kenne mich leider überhaupt nicht in Tschechien aus, muss aber für einen Uni-Schreibkurs eine Geschichte schreiben, die in Prag spielt. Ich würde die Handlung gerne in ein Viertel verlegen, welches keine wirklich gute Gegend ist, eher "düster" und abseits der Touristenattraktionen, ggf. mit engen Gässchen, ggf. ein Armenviertel, falls es ein solches gibt, oder eine Gegend, in der die Kriminalität sehr hoch ist. Irgend so etwas in der Art.

Beim Recherchieren konnte ich nichts dazu finden, sondern immer nur die Viertel, die für Touristen attraktiv sind. Oder man findet eben oft das jüdische Viertel erwähnt, welches zu früheren Zeiten ein Armenviertel war, aber gilt das auch noch für die heutige Zeit?

Wer kennt sich aus und kann mir die Namen der Viertel nennen, die zu meiner Beschreibung passen könnten? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wir ziehen nach Hamburg, welche Stadtviertel sind empfehlenswert?

Hallo meine Lieben!

Mein Mann und ich werden sehr bald nach Hamburg ziehen. Seine Arbeit hier in der Steiermark macht ihn langsam kaputt, deswegen hat er sich entschlossen, ein paar Bewerbungen rauszuschicken und wie es der Zufall so will, scheint der perfekte Arbeitgeber eine Niederlassung in der Nähe von Haumurg zu haben (Glinde).

Da er bisher nur einmal als Tourist in Hamburg war und ich überhaupt noch nie, wissen wir nicht wirklich, welche Gegenden für uns optimal wären. Momentan leben wir in einem Grazer Viertel, in welchen angeblich irrsinnig viele Verbrechen passieren und Drogen verkauft werden. Tatsächlich ist es aber so, dass wir hier alle Einkaufsmöglichkeiten, einen tollen Markt, öffentliche Verkehrsmittel, ein Kino, viele Cafés, Grünfläche, tolle Musikszene, viele Veranstaltungen und kleine Festivals haben - selbstverständlich alles in unmittelbarer Nähe und zu Fuß in maximal 10 Minuten erreichbar. Da die Gegend günstiger ist, wohnen hier auch recht viele Studenten, daher ist hier immer was los!

So ein Viertel hätten wir gerne in Hamburg gefunden. Ich habe mir vorher einen Beitrag über Billstedt durchgelesen und frage mich, ob es da wirklich so schlimm ist wie viele behaupten. Wir haben ja schon mal Wohnungen im Internet geschaut und ich muss sagen, dass die Gegend nicht so schlecht aussieht, die Wohnungen sind bezahlbar und man ist relativ schnell in der Innenstadt.

Sind vielleicht Hamburger anwesend, die mir helfen können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?