Ghd Glätteisen.Lohnt sich der Kauf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Huhu, ich habe selbst ein GHD ist schon ca. 7-10 jahre alt. Am Anfang war ich echt begeistert die Haare waren nach ein mal glätten sofort glatt und auch seidig weich. Mittlerweile geht das nicht mehr so gut muss öfter drüber glätten (liegt jetzt vielleicht auch an meinen Haaren hab in letzter Zeit viel damit angestellt)

Es gibt mittlerweile Glätteisen mit Infrarottechnik die schonender sind und die Haare auch seidig machen (bin mir jetzt nich sicher ob meiner das schon hat)

wenn du dir eins von GHD mit Infrarottechnik anschaffst, dann lohnt sich der Preis alle mal.

http://www.expertentesten.de/beauty/glaetteisen-test/

Du kannst die aber vorab beim Friseur bzw. in größeren Kaufhäusern testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es sich lohnt hängt von vielen Faktoren ab. Unter anderem davon wie die Haare beschaffen sind. Gerade bei dicken und krausem Haar merkt man den Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein Glätteisen lohnt sich wenn man welliges oder widerspenstiges Haar hat.

Mit den einfachen kann man seine Haare sehr schnell überstrapazieren oder sogar kaputt machen, deshalb würde ich da nicht auf den Preis schauen.

Lies dir genau die Kundenbewertungen durch damit du sehen kannst, ob es für deine Bedürfnisse das richtige ist.

Ich würde sogar noch den Friseur meines Vertrauens dazu ziehen und um Rat fragen, denn es schon viel Geld. Vielleicht kennt er/sie ja ne Alternative....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe (da ich kurze Haare habe, aber Naturwelle) ein kleines Reiseglätteisen. Das nutze ich vorne für den fransigen Pony, damit sie Haare sich nicht in alle Richtungen wellen. Funktioniert super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich habs es auch & liebe es 😍😍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?