GHD glätteisen Temperatur?

2 Antworten

Dein ghd Styler hat einen Sensor auf jeder Seite. Die Temperatur wird zwischen 175° und 185° gehalten.

Soll wohl 180 grad haben

Ist ein Glätteisen schädlich für die Haare?

Ich weiß das ich zu Weihnachten von meiner Oma ein Glätteisen bekomme(von ghd ca:200€ mit Hitzeschutz) meine Friseurin hat gesagt das es wenn es von ein gutes ist ist es nicht schädlich für die Haare. ich wollte mich trotzdem nochmal erkundigen habt hr mit ghd Gläteisen schlechte Erfahrungen? Danke schonmal und frohe weihnachten :-)

...zur Frage

Welches Ghd Glätteisen zulegen?

Hallo,

ich habe kurzes, blondes Haar welches sehr dicht ist (bin männlich). Seit ca 2 Jahren glätte ich meine Haare täglich um sie besser stylen zu können. Ohne glätten funktioniert bei mir nichts, ob gel/wax/paste/spray...

Ich benutze das Remington style professional pearl modell S9500. Ist zwar ganz gut aber glaube mit einem ghd Eisen bessere Ergebnisse erzielen zu können.

Welches würdet ihr mir da empfehlen?

Grüße

...zur Frage

HILFEEEE! **** Haare glätten ****

Hallöchen Leute...

also ich war gestern beim Frisör und die meinten meine Haare wären verbrannt und trocken und kaputt und hart blablaa, und haben mir die teuersten Produkte andrehen wollen...

so nun zu meiner Frage: Gehen Haare wirklich von glätten kaputt??

Ich glätte meine haare 2x die Woche und nehme immer Hitzeschutz von Wella oder ghd. Mein Glätteisen ist auch von ghd.

Ich habe schon oft probiert meine Haare gar nicht zu glätten aber dann sind sie so sch***e lockig das ich mich sau-unwohl fühle, ich glaube echt das ich mittlerweile Glätt-süchtig bin :(

...zur Frage

GHD Glätteisen - lohnt es sich wirklich?

Alsoo,

ich bin schon wirklich lang am überlegen ob ich mir ein ghd zulegen sollte.. nun, die 200€ verlangen wirklich überwindung, wo es Glätteisen von guten Herstellern auch schon für 50 € gibt.

Als ich letztens beim Friseur war, drehte er mir innerhalb von 5 minuten eine wundervolle Lockenpracht die dann auch noch wirklich bis zur nächsten Haarwäsche gehalten hatte. (Normalerweise verschwinden meine Locken (Glätteisen von Remington) bereits innerhalb von ein paar Stunden da ich eher feines Haar habe - ganz abgesehen von der Tatsache das ich mindestens eine gute halbe Stunde im Bad steh)

Was mich jetzt interessieren würde, wäre wie ihr allgemein zu den Glätteisen von ghd steht und -was auch eine wichtige Rolle spielt- wie lange man dann eigentlich was von seinem ghd hat? Irgendwann gibt doch jedes Gerät mal auf. Und die Vorstellung nur 2 Jahre was von seinem 200€-Glätteisen zu haben ist doch ganz schön blöd...

Liebe Grüße, Jenny

...zur Frage

ghd pink daimond schadet dem haar?!?,?

Hallo ich habe mir ein Ghd gekauft. Es ist jetzt schon ca 3 Monate her als ich es das erste mal verwendete. Da ich meine Haar viel glätte wollte ich wenigstens ein Hochwertiges Glätteisen das meinen Haaren nicht mehr Schaden als nötig zufügt. Ich habe überall nur gutes gehört und ist mir immer entfohlen worden. Hab mich für das pink daimond entschieden wegen der Farbe;) vorher hatte ich das Braun satin hair 7 und merkte das meine Haare dadurch überhaupt nicht kaputt gehen aber nur das Ergebnis war mir nicht ausreichend und hab dann eben auch gehört das beim Ghd sogar bei hoher Luftfeuchtigkeit die haare relativ glatt bleiben. Aber jetzt zum Problem... hab mir einmal wie gesagt vor ca 3 Monaten die Haare mit dem Ghd geglättet und meine Haare waren dann als ich sie anschaute im Gegläteten zustand meeeega kaputt. Sprich trocken und überal weisse punkte an den haaren .. was ich nie zuvor hatte.;( die sind dann auch starck gebrochen und wollte ja genau das gegenteil erreichen darum hab ich mir das ghd angeschafft. Ich glätte meine Haare seid ca 6 Jahren fast jeden Tag und habe bei keinem Glätteisen sowas erlebt. Hab es vor der Anwendung auch auf die echtheit des Produkts prüfen lassen und es ist echt!! Deshalb der schock!!!! Hatte solchr angst und habe mir jetzt drei Monate die Haare nicht geglättet. Und etwas falsch gemacht hab ich sicher nicht da ich immer genau gleich vorgehe. Trocken waren die Haare Hitzeschutz von Keratase wie immer verwendet und war auch nicht zu lange ab einer Strähne was ja beim Ghd nicht nötig ist! Jetzt wollte ich fragen hat jemand das gleiche Problem gehabt oder wisst ihr an was das liegen könnte???? Trau mich nähmlich nicht mehr meine Haare zu glätten mit diesem Eisen;(

Danke zum voraus. Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?