GGlühbirne wechseln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Leuchte ein normales Drehgewinde hat, dann kann diese eigentlich nicht so fest angezogen sein, dass du diese nicht rausgedreht bekommst, denn sonst würde diese zerbrechen.

Bist du dir sicher, dass dies eine Leuchte ist, bei der du das Leuchtmittel drehen musst?

Am besten du schaust in die Beschreibung, auf die Verpackung oder schaust im Internet nach der Artikelnummer oder Hersteller der Leuchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Lampe zu rutschig oder wirklich zu fest drin. Wenn sie rutschig ist, kannst du versuchen, einen Gummi Handschuh anzuziehen und so zu drehen. Wenn sie zu fest ist einfach mal jemanden fragen, ob er dir helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was bewegt sich jetzt nicht? Ein Foto wäre hilfreich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oftmals sind die garnicht festgezogen und Du kannst Die ganze Lampe drehen.

So 10 cm nach links oder rechts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?