Sollte man seine Erfindung direkt verkaufen oder ein Unternehmen gründen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1. DEin Erfindung patentieren lassen.

2. Nur dann einen Betrieb für den Bau und den Vertrieb machen, wenn man wirklich weis, wie das geht.

3. Wenn man die Erfindung verkauft, bzw. Lizenzen vergibt, kann man sich ja einen Betrag pro verkauften Stück garantieren lassen. Nimm mal an, Carl Benz und Gottlieb Daimler würden heute für jedes auf der Welt verkaufte Auto nur 1,- Euro bekommen. Da würde sich das Risiko, selbst eine Autofabrik zu bauen, garantiert nicht lohnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Fragestellung lässt schon darauf schließen, dass du null komma null Ahnung von so Dingen wie Betriebswirtschaft, Vertrieb etc. hast. Das kann man hier nicht mal eben alles erläutern und insbesondere ob sich die Produktion und der Vertrieb lohnen hängt von dem Produkt und dessen potentieller Nachfrage ab. Darüber hinaus ist so etwas meistens mit erheblichem finanziellen Aufwand verbunden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

9 von 10 Erfindungen aufm Markt werden vom Erfinder selber produziert und vermarktet (98% aller Patente schaffen es nicht auf den Markt – und bei 95% ist das auch gut so ;-). Dementsprechend hoch, ist die Wahrscheinlichkeit jemanden zu finden. Warum sollte aber eine Firma einem Erfinder ein schönes Leben finanzieren, wenn es viel einfacher und billiger ist, ihn zu ruinieren!

Ey, willst du deine Existenz auf Antworten von GuteFrage.net aufbauen? In der Zeit, in der du dir hier mühsam für deine Idee die vielleicht falschen Infos zusammenklaubst (und wir uns die Finger wund tippen), könntest du deine Idee produktiv voran bringen, in dem du dich LIVE bei Leuten informierst, die soetwas schon mal gemacht haben (oder es sein lassen und was anderes, Sinnvolleres machen, weil die Aussichten vielleicht doch nicht so gut sind). Besuche Treffen des Deutschen Erfinderverbandes und/oder Gründerstammtische!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die "erfindung" patentieren damit keiner auf die idee kommt das gleiche zu machen und somit dein erfolg sinkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst einmal beim patentamt nachfragen ob diese erfindung sinn macht , bzw. schon ein alter hut ist, den keiner produzieren will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimalisth
18.05.2016, 09:55

Recherche kostet aber! Im nem PIZ (Patentinformationszentrum) kann man auch selber recherchieren und es wird einem geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?