GFS über US Wahlen. Was für eine Fragestellung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Clinton oder Trump?

bietet sich natürlich an. Wahlrogramm und wie gewählt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem Fach und welcher Klasse und welcher Schulart machst du denn die GFS?

Was für Fragestellungen hat er denn abgelehnt? Vielleicht kann man die ein bisschen anders formulieren, dass man sie beantworten kann?

Wie wär's damit? Sind die USA noch nicht reif für eine Frau im Amt? Das Scheitern der Hillary Clinton.

Oder Welche Macht hat die Kirche bei US-Wahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bunnyboo18
22.11.2016, 17:27

In Gemeinschaftskunde, K2.

Ich hab ihm einmal vorgeschlagen ob bei den US Wahlen die Politische Ziele die er/sie verfolgt oder das Geld vom Kandidaten wichtiger ist. Quasi ob der gewinnt der mehr Geld hat. Dann hab ich noch vorgeschlagen ob die US Wahlen mitlerweile veraltet sind, also das ganze System.

Deine Frage mit Hillary is z.B. nicht sehr GFS tauglich. Das mit der Kirche klingt interessant, nur weiss ich nicht ob man da viel zu sagen kann. Es sollte eine Fragestellung sein zu der ich am Ende auch eine genaue Antwort geben kann und zu der ich auch einen richtigen 20-25min Vortrag halten kann.

Ich find nur leider nichts gutes. :/

0

Was möchtest Du wissen?