Gfs über Sterne in Physik?

4 Antworten

Das kommt in erster Linie darauf an, wie sehr Du ins Detail gehen willst. Über jeden einzelnen Punkt könnte man wohl ein eigenes Referat halten.
Aber als grobe Übersicht klingt das schonmal ganz gut. Denk daran mit vielen Beispielen zu arbeiten, sonst wirds vielleicht zu trocken. Evtl. incl. Hinweis darauf, wo man die jeweiligen Sternhimmel findet.
Viel Erfolg!  

Gehst du auch auf Zusammensetzung ein, wenn du über Spektralklassen sprichst und wie man die Zusammensetzung eines Sterns bestimmen kann?

Stichwort Fraunhofer'sche Linien (nennt sich so, zumindest was die Sonne betrifft)

8

ich hatte eigentlich nur vor die verschiedenen Klassen zu erwähnen.. ich glaub das mit der Zusammensetzung wird dann ein wenig arg viel, ist ja auch nur der 2-stündige Physikkurs :D

0

Ich denke das passt so:)

GFS Themen Klasse 9 Gymnasium?

Heii:) Ich bin jetzt in der neunten Klasse eines Gymnasiums in Baden - Württemberg. Ich würde meine GFS ( große Präsentation/ ca. 20 Min. lang) gerne in Gemeinschaftskunde, Physik, Geschichte oder in Sport machen aber mir fällt kein gutes Thema ein. Habt ihr vielleicht ein paar Anregungen für mich LG :)

...zur Frage

Angst vor dem Tod und dem EWIGEN Verschwinden?

Hallo,

viele Menschen haben Angst vor dem Tod. Ich natürlich auch. Aber weniger vor dem Sterbeprozess selbst als vor dem was danach kommt.

Ich werde da immer leicht panisch und nervös wenn ich daran denke. Um einen kleinen Einblick in meinen Kopf zu gewähren, zeige ich kurz was ich meine und mir vorstelle:

-Ganz am Anfang der Zeitrechnung und all dem was existiert ist der Urknall. Von da aus geht der Zeitstrahl los. Es passieren unendlich viele Dinge, Galaxien entstehen , Leben entsteht überall im Universum, schwarze Löcher verschlucken andere Sterne etc. Irgendwann auf diesem Zeitstrahl entsteht die Erde. Leben bildet und entwickelt sich in Milliarden von Jahren. Irgendwann sind auch WIR , jedes jemals von uns existierte Individuum , auf dem Zeitstrahl . Egal ob arm, behindert, 80 Jahre alt oder 2 Tage alt, religiös und ungläubig, Mörder oder Wohltäter, korrupter Politiker oder Retter von Milliarden, skrupelloser Kapitalistenabschaum oder Revolutionär. Jeder von uns ist irgendwann auf dem Zeitstrahl .Selbst wenn wir tot sind und tausende Generationen nach uns auf die Welt kommen. Selbst wenn wir andere Planeten oder Galaxien besiedeln. IRGENDWANN verschwinden wir.

Der Zeitstrahl rauscht immer weiter gerade aus . Und was für immer und ewig .Wir ein Maßband, das man ausrollt. Nur das es NIE aufhört zu rollen . Und jeder von uns ist auf ewig verschwunden. Kein Neuanfang absolut nichts. Und das nicht nur für X - Zeit. Nein, Wir sind FÜR IMMER weg. Jeder einzelne . Jede der lebt, gelebt hat oder noch leben wird.

Der Strahl läuft auf EWIG weiter. Es wird NIE ein Ende geben und wir sind auf EWIG in dieser Zeit weg. Wir leben praktisch nur 80 jahre. Irgendwann vielleicht 200 oder 500 Jahre. Aber danach sind auch die Menschen FÜR immer weg.

Und darüber zu denken....

Kennt das einer und hat sich auch mal darüber den Kopf zerbrochen ? Oder seht ihr das anders oder denkt nicht an so etwas ?

lg

...zur Frage

GFS Physik mechanische schwingungen bei musikinstrumenten - Problem

Hallo ich bin in der siebten klasse eines gymnasiums! Ich habe ein problem ich habe in der gfs leider das thema "mechanische schwingungen bei musikinstrumenten" und im internet finde ich nichts dazu könntet ihr mir vielleicht helfen? Vielen dank.

...zur Frage

schriftliche Ausarbeitung GFS Physik Sterne - Wie soll diese aussehen?

Hallo, ich halte nächste Woche eine GFS in Physik über Sterne (J1). Dazu muss ich eine schriftliche Ausarbeitung abgeben. Aber ich weiß nicht, wie diese aussehen soll. Sie beinhaltet ein Deckblatt (ich weiß, was man darauf schreiben soll), einen Hauptteil mit dem ausgearbeitetem Vortrag und einen Schluss. Soll ich alles was ich während meiner Präsentation sage, hineinschreiben? Meine Lehrerin hat es mir nicht richtig erklärt, obwohl ich sie mehrmals gefragt habe. Sie meinte nur, dass ich nicht alles rein schreiben soll. Aber was soll ich denn dann rein schreiben, nur von jedem Thema die wichtigsten Infos? Ich kann ja nicht einfach Infos oder Themen weglassen?! Und wie soll der Schluss aussehen? Ein Fazit? Die Beantwortung der Leitfrage? Soll ich Bilder hinzufügen?

Danke im Voraus, sportskanoneLB

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?