GFS über Literatur in Japan, Plakat geeignet?

...komplette Frage anzeigen Plakat - (Japan, Plakat)

3 Antworten

Eigentlich eher nicht geeignet, da das Gedicht einen Bezug auf die Kirschblüte hat und der in dem Anime-Bild fehlt.

Besser: Anime-Szene mit Kirschblüten-Bezug im Hintergrund. Nur falls du in der Diskussion dann es schaffst irgendwie beide Themen zu verknüpfen und als Aspekt von Literatur zu besprechen. [Jiro Taniguchi wäre passend, aber weiß nicht ob es da was mit Kirschblüten-Bezug gibt]

Oder: kein Anime/Manga. Kirschblüten im Hintergrund, evtl. wiederum vor einem modernem Hintergrund wie Tokyo um die Kontraste zwischen Naturbezug und moderne in Japan zu illustrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine ernsthafte GFS würde ich keine Bilder von Mangamädchen mit kurzem Röckchen und blutigem Schwert nehmen.

Wenn das Gedicht ein Beispiel für einen Haiku sein soll, musst du beachten dass es in der englischen Übersetzung nicht mehr die Silbenstruktur 5-7-5 hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum genau steht da eigentlich 'I ravu 中国'? Mal abgesehen davon, dass die Umschrift Quark ist, bedeuten die Kanji 'China'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?