GFS Ohmsche Gesetz 8te Klasse?

2 Antworten

Hallo DerFrager110,

Mein Vorschlag:

Wann ist ein Stromschlag lebensgefährlich ? Immer Spektakulär und für jeden Interesant.

Allgemein geht man davon aus, das etwa 40 Milliamper im Brustraum, genügen um Herzflimmern auszulösen, und somit potentiel tötlich sind.

Man kann sich also erstmal ausführlich darüber Auslassn, wie dieser Strom, sagen wir mal bei 230 Volt Netzspannunnug, zustande kommt.

Da hätten wir

 1.) Den Übergangswiderstand zwischen dem Leiter und Dir.

     Ist er niedrig (infolge verschwitzter Hände, oder weil Du gerade Streusalz an den Händen hast) erniedrigt dass den Gesamtwiederstand des Stromkreises (Das heisst mnehr Strom!)

 2.) Den Übergangswiderstand zwischen dem Leiter und der Erde.

     Ist er hoch, weil Du auf einer trockenen Oberfläche und Schuhen mit Gummisohlen stehst? Oder niedrig, weil Du barfüssig in einer mineralhaltigen Pfütze stehst ?

Wie auch immer:

Über dieses Thema kann man sich endlos Auslassen. 7 Minuten sind da sicher kein Problem !

MFG automathias

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Elektrotechnik, Physik, Informatik - RWTH Aachen

Was möchtest Du wissen?