Gezwungen zum abnehmen

13 Antworten

wenn du zu wenig isst,ist es ja klar,das du ein Hungergefühl hast.Abnehmen brauchst du aber nicht mehr,weil du schon Untergewicht hast.Hat dir denn jemand gesagt,das du noch dünner werden muss?Wenn ja,ist das nicht ok und dann würdest du nämlich in einer Magersucht fallen und bevor das passiert,solltest du auf diesen Job verzichten.Was ist wohl wichtiger,deine Modellkarriere,die du nicht dein ganzes Leben machen kannst,oder lebenslange gesundheitliche Störungen?

Um abzunehmen brauch man nicht hungern, es brauch lediglich ein Kaloriendefizit. Wer auf kalorienärmere Lebensmittel setzt kann sich pappsatt essen und kann trotzdem abnehmen.

Gezwungen zum Abnehmen bist du ebensowenig, das ist letztlich deine Entscheidung. Machts natürlich einfacher aber letztlich wird mit Photoshop und co. eh ordentlich nachgeholfen.

Wenn du lediglich die paar Kilo abnehmen willst, dann ist das sicher noch irgendwo im Rahmen, das sollte aber nicht via Hungern geschehen, sondern über kalorienärmere Lebensmittel und ein wenig Sport.

Hast du dir mal überlegt statt zu hungern einfach etwas mehr Sport zu machen?!?

Abgesehen davon, dass mich der Teil mit "Modelwettbewerb in meiner Stadt" etwas stutzig macht und mich befürchten lässt, dass das eher eine Provinz-Klitsche ist die auf der Welle mitschwimmen will und keine "richtige" Model-Agentur

Hungergefühl trotz genügend Kalorien?

Ich hab 8 Monate low carb gemacht, 1000 Kalorien am Tag gegessen und damit 30 Kilo abgenommen. Seit zwei Wochen esse ich wieder etwas mehr und auch Kohlenhydrate, weil ich wegen meiner Zwangsstörung in einer psychosomatischen Klinik bin, in der ich aus Rücksicht auf die Essgestörten relativ normal abnehmen muss. Anfangs hatte ich durch diese krasse Umstellung natürlich körperliche Beschwerden; mittlerweile hab ich manchmal ein ganz leichtes Hungergefühl, obwohl ich wirklich genug esse. Ist das normal?

...zur Frage

kein Hungergefühl bei Diät mehr...normal?

Also sseit ca 2 wochen bin ich auf Diät habe bist jetzt ca 3 kilo abggenommen...nur seid paar tagen habe ich eigentlich gar kein hungergefühl mehr weshalb ich dann mehr oder wenigrr zum essen gezwungen werde...ist es normal dass ich da nicht mehr so richtig ein Gefühl drun hab?!

...zur Frage

Heißhunger “abtrainieren“?

Wenn man Heißhunger hat, dann aber nichts zu sich nimmt, können dann die “Heißhungerattacken abtrainieren“?

...zur Frage

Nach Diät kein Hungergefühl mehr?

Da ich für den Sommer gesund abnehmen wollte hab ich eine Diät abgefangen doch leider finde ich all das nicht mehr gesund. Ich habe in 2 Wochen 7 Kilo abgenommen was ja auch schön ist, aber ich habe jetzt Angst im Teufelskreis vom Jo-Jo Effekt zu sein. Mein Hungergefühl ist komplett weg . Wirklich. Mein Magen knurrt nicht mal. Wieso ist dies so?

...zur Frage

Wie am besten (schnell und gesund) abnehmen ohne Schäden:)))?

Ich wiege 68 Kilo bei der Größe 1.73 und würde gern 10 Kilo abnehmen, da ich mich in vier Monaten gern an einer Modelargentur anmelden möchte. An welchen Tageszeiten sollte ich am besten wieviel essen? Ich will halt möglichst schnell viel runter bekommen aber meinem Körper nicht schaden. Die letzten Tage hab ich nur gefrühstückt und viel getrunken und ehrlich gesagt ging's mir wie immer nur abends hab ich Bauchschmerzen bekommen. Und natürlich ist es schwachsinnig sich Schmerzen zuzufügen durch eine Diät. Zur Info: ich bin w/16 und bin relativ kurvig gebaut (möchte aber gern zierlicher sein)

...zur Frage

Nur einmal am Tag essen?

Hallo!

Über wie viele Tage kann man nur einmal pro Tag essen, ohne dass es ungesund ist? 

Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?