Gezwungen 3 Wochen in anderes Land?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst noch zwei Wochen warten. Deine Eltern haben das Aufenthaltsbestimmungsrecht über dich, so dass du erstmal keine Chancen hast.

Ich gehe mal davon aus, dass du wusstest, wo und wie deine Oma lebt und wann und wie lange ihr dahin fahrt. Falls nicht, jetzt weißt du es für kommende Male, so dass du vorsorgen kannst. Hast du dir nichts mitgenommen? Kein Buch, keine Schulsachen (besser was lernen als langweilen, siehst du es anders, beschwer dich nicht), keinen anderen Zeitvertreib, irgendwas hobbymäßiges? Deine Oma hat auch nichts interessantes in Haus oder Umgebung, so dass du dich wenigstens ein paar Tage ablenken kannst? Keine Bücher, kein Fernsehen, keine Zeitung/Zeitschriften? In der Stadt kannst du dir auch nichts besorgen, wenn ihr wieder da seid?

Du kannst mit deinen Eltern reden, ob ihr hin und wieder was unternehmen könnt. Oder fragen, ob du was helfen kannst (besser was tun als langweilen, falls nicht, du weißt schon...)? Mit der Oma kann man auch nicht sich unterhalten? Vielleicht erfährst du lustige oder peinliche Sachen deiner Eltern.

Ansonsten Regensachen anziehen und rausgehen. Handy mitnehmen, Pokémon fangen, Bilder machen. Wellnesstag einlegen. Neues Hobby anfangen: häkeln, stricken, malen, zeichnen, fotografieren, basteln, Geschichten oder Gedichte schreiben, was halt da geht. Jede Beschäftigung ist besser als keine und vertreibt mehr Zeit.

Das wichtigste aber ist deine Einstellung. Mit der ist Trübsinn und Langeweile vorprogrammiert. Versuche, das Beste daraus zu machen und Gutes zu finden.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du alles mies reden willst, wird es nur noch schlimmer. Red mit deiner Mam, oder Dad - gemeinsam findet ihr einen Weg, um aus deiner Langeweile zu entkommen.

lg mike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flowerblack
05.07.2017, 14:16

Naja, mit denen kann man nicht reden da ich direkt weg geschickt werde mit der Begründung das ich nerve.

0

Was möchtest Du wissen?