GEZ Rundfunkbeitragsteuer falsch überwiesen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann man so nicht sagen. Es gibt drei Möglichkeiten:

  1. Der Betrag kann aufgrund des Namens zugeordnet werden.

  2. Du bekommst eine Rückfrage vom Rundfunkbeitragsservice.

  3. Der Betrag wird zurück überwiesen.

Ruf die GEZ an uns lass Dich in die Debitorenbuchhaltung durchstellen (vielleicht kriegt's auch die "normale" Hotline hin). Die müssten sehen, ob der Betrag Deinem Beitragskonto gutgeschrieben wurde.

Wenn nicht, können sie ja Deine Zahlung anhand Deiner Bankverbindungsdaten aus den Ungeklärten herausfischen und Deinem Beitragskonto zuordnen.

Was möchtest Du wissen?