GEZ-Gebührenbefreiung für Studenten über 30?

3 Antworten

wenn du einen bescheid vom bafögamt hast mit der versagung und dem angebot des kredites, dann kannst du mit allen unterlagen die befreiung beantragen. das ist möglich.

Das geht leider nicht. Das System der Beitragsbefreiung beruht darauf, dass nur derjenige befreit wird, der vom Staat durch einen entsprechenden Bescheid bestätigt bekommt, dass er hilfsbedürftig ist. Die einzige Möglichkeit, die dir evtl. verbleibt, ist ein Befreiungsantrag aufgrund besonderer Härte wegen geringen Einkommens. Dazu müsste dein nachgewiesenes Einkommen unter dem Sozialhilferegelsatz liegen.

es genügt ein antrag auf befreiung formlos und die versagung von bafög und das angebot des darlehens über die kfw seitens des bafögamtes. damit wird er befreit.

0

was hat das denn mit deinem alter zu tun?

lg

Wenn man über 30 ist, hat man leider keinen Anspruch mehr auf Bafög. Nur Härtefälle, die selten sind.

0
@Kingwes

wieso solltes du dich dann befreien lassen können?

0
@blumenkanne

Verstehe ich nciht. Mit einem Studienkredit muss man meiner meinung nach trotzdem Rundfunkgebühren zahlen.

0

Kann ich mich von den GEZ-Gebühren befreien lassen (Student, kein Bafög, kein Einkommen, Pleite)?

Hallo gutefrage-Community (: Ich bin Student, bekomme kein BAföG und habe kein eigenes Einkommen. Kann ich mich von den GEZ-Gebühren befreien lassen?

Bespielsweise indem ich nachweise, dass mein Einkommen unter dem Grundbedarf liegt?

Außerdem muss es doch auch noch andere Leistungen oder soziale Hilfen geben, die man in Anspruch nehmen könnte oder? Ich bekomme übrigens kein BAföG, weil mir Leistungsnachweise für das 5. Semester fehlen und nicht weil meine Eltern so reich sind. (Wer hat sich das eigtl ausgedacht? ich studiere Mathematik, da klappt nicht immer alles beim ersten Mal. Auf das Geld bin ich ja trotzdem angewiesen)

Was passiert, wenn ich die GEZ Gebühren nicht auf einmal zahlen kann (vom letzten Jahr so ca 300€)? Kann ich die in Raten zahlen?

Ich bin über jeden Tip dankbar, Beste Grüße.

...zur Frage

GEZ Befreiung bei Waisenrente?

Liebe Schwarmintelligenz, Ich studiere, beziehe KEIN Bafög und bekomme eine Waisenrente - kann ich Letztere nicht als Befreiungsgrund für die GEZ-Gebühren nehmen? Zählt das nicht auch zu Sozialhilfe? Ich & mein Konto würden uns freuen!

...zur Frage

Hauptwohnsitz bei den Eltern: gez gebühr?

Mein Hauptwohnsitz ist bei meinen Eltern, die bei der GEZ angemeldet sind. An meinem Zweitwohnsitz bezahle ich ordnungsgemäß die GEZ Gebühren. Ich bin Student, bekomme kein Bafög und habe auch kein Einkommen. Muss ich mich am Hauptwohnsitz trotzdem anmelden? Die GEZ schreibt dauernd Briefe...

Vielen Dank!

...zur Frage

Abzugshöhe vom BAföG im Nebenjob?

Ich beziehe seit Anfang diesen Jahres BAföG und bekomme 450€, ich bin Student und wohne noch bei meinen Eltern. Wurde am heutigen Tag bei Rewe als Aushilfe angenommen, wo sie meinten es könne dazukommen, mehr arbeiten zu müssen als 8 Stunden in der Woche wodurch ich mehr verdienen würde als die 450€ die ich angestrebt hatte.

Nehmen wir an, es wären pro Monat 500€ anstatt 450€ (welche ja nicht angerechnet werden). Wieviel würde mir dann vom BAföG abgezogen werden.

Danke schon mal im Voraus:D

...zur Frage

GEZ Gebühren-/Beitragsbescheid ignorieren? (STUDENT/BAFÖG)

Hallo Community,

wir sind 2 Studenten und haben von der GEZ eine Rechnung von über 75€ vorliegen. Die Geschichte begann damit, dass eine Mitarbeiterin von der GEZ bei uns war, die wir darauf hingewiesen haben, dass wir Studenten sind - dies hat sie sich auch notiert. Danach kam erstmal nichts. Dann plötzlich erhielten wir die erste Rechnung, woraufhin wir unsere Bafög-Befreiungsschreiben zu GEZ geschickt haben. Diese antworteten darauf wieder per Post, dass der fällige Betrag, trotz unserer Befreiungsschreiben gezahlt werden muss. Darin stand, dass die Befreiungsschreiben rückwirkend keinen Einfluss auf den zu zahlenden Betrag haben.

Müssen wir das jetzt bezahlen, denn wir sind Studenten und haben so schon kaum Geld?

...zur Frage

Müssen Studenten GEZ bezahlen?

Meine Freundin studiert sein 18 Monaten

heute ist mir zu Ohr gekommt das Student nicht GEZ zahlen musst.

Allerdings kriegt sie kein Bafög da ihr Vater zuviel verdient... Selbständig

was nun !? : ' )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?