gez gebühren nicht zahlen

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wärst der Erste, bei dem das klappen würde. Die GEZ interessiert es nicht, ob du die Öffentlich- Rechtlichen schaust, hörst, löscht oder den Ton abdrehst ... Deine Geräte sind technisch dafür ausgelegt, das sie die Möglichkeit haben, diese Sender zu nutzen, einzustellen oder ähnliches - und damit mußt du zahlen! Ob du willst oder nicht! Genau wie viele andere Sachen und Steuern in diesem Land. Wenn man sowas als Staat macht, ist das völlig okay - denn es kommt ja Geld in die Kasse. Wenn man das aber als Privatmensch macht - ist das Nötigung, Erpressung oder wie früher: Piraterie!

Du kannst ja gern in ein Land auswandern, wo man nicht so viel zahlen muß. Weißt Du, was Dich dort erwartet? Wie wäre es mit mangelhafter Sozialabsicherung? Miserablen Straßen? Billige Soaps ohne jede Nachricht rund um die Uhr? Die nächste Polizeiwache in 80 Kilometer Entfernung? Und die Feuerwehr kommt nur gegen Vorkasse?

Und nebenbei: Der "Staat", das sind wir alle!

0
@Zyogen

Es ging in der Frage nicht ums Auswandern. Der Staat - eine politische Ordnung - sind nicht nur wir alle, sondern hauptsächlich diejenigen, die die Gesetze so gestalten, das der Staat Geld verdient - und das sind die Politiker, die über solche Gesetze mitverdienen. Zumal sie ja schon überdurchschnittlich verdienen - gegenüber einem normalen Arbeiter. Dazu kommen noch die sich fast jährlich erhöhenden Diäten+Einnahmen aus meist mehren Nebenjobs (die solche Leute ja dann auch oftmals so verschleiern, dass sie nichtmal versteuert sind)+ Dienstwagen+ Chauffeur+Büro+ allen anderen Vergünstigungen, für die ja einer aufkommen muss - der Steuerzahler! Aber wie schon eingangs erwähnt - darum ging es ja in der gestellten Frage gar nicht.

0

Ganz herzlichen Dank fürs Sternchen ...

0

und was ist mit NDR,SDR,MDR,HR usw.Das sind auch alles öffentlich-rechtliche Sender.Da gibts noch ein paar mehr,die du dann löschen müßtest.Ab 1.1.2013 ist es aber egal ob du ein Fernseher hast oder nicht,zahlen mußt du sowieso.

Nein, jede Wohnung muß zahlen, egal ob ein Fernseher vorhanden ist. Nur bestimmte Gruppen, wie Hartz 4- Bezieher können einen Antra auf Befreiung stellen.

Doch, musst du bezahlen.Du müsstest sogar dann zahlen wenn du noch nichtmal ein Gerät hättest mit dem man irgendetwas vom Programm empfangen kann. Tja, so ist das mit der GEZ-Steuer leider.

normal dass alle reichen sich ins ausland verpizzen

0

Der Rundfunkbeitrag wird ab diesem Jahr von allen Haushalten bezahlt. Egal, ob du den Kanal gelöscht oder einen Fernseher hast oder nicht. Bezahlen müssen alle, bis auf die Sonderregelungen.

dein nick erwckt in mir so einiges^^

0

Was möchtest Du wissen?