GEZ Gebühr zahlen, Bafög-Anspruch verloren?

2 Antworten

Zu wenig Infos zur Frage. Wenn du das so meinst, wie du schriebst, lautet die AW: Nein, durch Zahlung des Rundfunkbetrages verlierst du nicht den Anspruch auf Bafög. Hast du Anspruch auf Bafög/ beziehst du Bafög, kannst du dir auf der Seite vom Rundfunkbetrag den Antrag auf Befreiung ausdrucken und ausgefüllt mit der Bescheinigung über Bafög dort hin schicken. Wenn du noch kein Bescheid vom Bafögantrag bekommen hast, würde  ich die Zahlung des Rundfunkbetrages noch verzögern und denen Mitteilen,  dass du auf den Bafögbescheid wartest. LG 

Essen gehen, Fenster geputzt!

Was möchtest Du wissen?