Gewürze nach oder während dem Kochen / Braten rein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

auch wenn herr schuhbeck mit seiner fastfood werbung bei mir verschissen hat, mit EINEM hat er recht: wenn es in der küche gut duftet, heißt es, dass die gewürze ihren geschmack an die luft abgegeben haben. also: gewürze und kräuter erst kurz vor dem servieren zugeben.

trockene Kräuter gleich dazu, frische Kräuter erst ganz zum Schluß, da sie nur erwärmt werden sollen. Mit Ausnahme Rosmarin, der kann von Anfang an mitbraten/-schmurgeln.

Das haengt immer davon ab, was man wuerzen moechte. Fleisch wird frueh gewuerzt, damt das Gewuerz einziehen kann. Andere Dinge wuerzt man dagegen erst zum Schluss.

Was möchtest Du wissen?