Gewohnheitsrecht Urlaub

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die 6 Tage mehr Urlaub waren auf freiwilliger Basis, da lässt sich sicher kein Gewohnheitsrecht ableiten, zudem die Leitung gewechselt hat. Ne Anfrage wegen mehr Nachtschicht und mehr Urlaub anfragen und schriftlich bestätigen lassen.

Bei Urlaubsbezügen gibt es kein Dauerrecht. Wenn Du jetzt nicht mehr im Nachtdienst arbeitest, steht Dir der "normale" Urlaub zu, mehr nicht.

Dann machst du nicht mehr Dauernacht. Hat doch auch was für sich.

Was möchtest Du wissen?