Gewohnheitsrecht Brunnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Gewohnheitsrecht ist OK, für den Unterhalt und Reperatur seiner Leitung ist er aber zuständig, und sollte nicht genug Wasser drin sein, Bist du garantiert nicht verpflichtet, ihm Wasser zu besorgen, Ganz im Gegenteil, da kommt dein Privatbedarf vorher, ist ja dein Grundstück und Brunnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?