Gewöhnen der Lunge...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo CocaCola666,

Hier lese ich absurde Antworten wie 50-100 Zigaretten :D Schwachsinn. Nach 2-3 Zigaretten, die du auf Lunge rauchst, musst du normalerweise nicht mehr Husten.

Viele Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocaCola666
07.10.2011, 17:21

also hab eben eine auf lunge graucht halt kleine züge und es hat weder gescmerzt noch musste ich husten?

voll komisch xD hab nur grad voll den nikotinflash Ich denke ich rauch erstmal n paar ziggis die woche bevor ich gleich heut abend den joint mit rauch oder was denkst du? Weil wenn ich jetzt von der einen ziggi schon etwas benebelt bin.

0

Die Lunge gewöhnt sich nie an das Nikotin,sondern leidet mit jedem Zug aus einer Zigarette.Außerdem wird der Husten nicht verschwinden,solange immer wieder geraucht wird.Im Gegenteil,die Hustenanfälle werden mit der Zeit immer stärker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocaCola666
07.10.2011, 14:31

Ja ne leute müssen halt so nach 30 jahren rauchen oft husten aber ich mein während dem rauchen nicht mehr.

0

Bei 2-3 zigaretten am tag ca. 3 tage lang dann solltest du dich drann gewöhnt haben.aber sieh zu das du es dann auch regelmäßig machst,paar tage nicht mehr rauchen und es flasht wieder ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocaCola666
07.10.2011, 14:29

Ich denke ich fangs nicht an aber cih wollte umbedingt mal mit kollegen kiffen und man sollte des zeugs anfangs nit esse sondern lieber mit rauchen anfangen aber wenn ich das alles raus huste dann ist das doch voll verschwendung und auserdem peinlich weil sie denke ich hab schon gekifft weil des mal n kolleg zu ihne aus spaß gesagt hat und cih hab mit gemacht und seit dem denke sie ich hab schon gekifft aber hab ich nit und kp

0

Die Lunge gewöhnt sich nie an das Nikotin nur gibt sie irgendwann den Kampf auf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocaCola666
07.10.2011, 14:24

Ja du weist wie ich es meine halt einfach wie du schon sagst bis wann sie den kampf aufgibt.

0

Nur eine Antwort auf die Frage. Wenn Du nach der fünften Zigarette (natürlich wenn alle auf Lunge geraucht werden) noch husten mußt, laß das Rauchen sein oder paffe weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...wenn deine Lunge so langsam kaputt geht, sich der Teer ablagert, dann spürst du nicht mehr so viel;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocaCola666
07.10.2011, 14:28

ihh xD Ich denke ich fangs nicht an aber cih wollte umbedingt mal mit kollegen kiffen und man sollte des zeugs anfangs nit esse sondern lieber mit rauchen anfangen aber wenn ich das alles raus huste dann ist das doch voll verschwendung und auserdem peinlich weil sie denke ich hab schon gekifft weil des mal n kolleg zu ihne aus spaß gesagt hat und cih hab mit gemacht und seit dem denke sie ich hab schon gekifft aber hab ich nit und kp

0

ich wrüde sagen nach paar Monaten also 50-100 Zigaretten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht an das Nikoton, sondern auch an alle anderen verbrannten Stoffe. Wenn du nicht paffst, sondern schön alles aus dir raushustest bei jedem Zug, werdens ca 3-4 Zigas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?